11 Tastenkürzel die dir das Arbeiten mit Windows, MAC, Photoshop und Office erleichtern

Arbeitsschritte in Programmen und Betriebssystemen sind nicht selten mit mehreren Mausklicks verbunden. Klar, man gewöhnt sich mit der Zeit auch an die komplizierteren Bedienungen, aber es darf auch einfacher und vor allem schneller gehen. Viele Programme enthalten daher auch Tastenkürzel, die vor allem dann eingesetzt werden, wenn keine Computer-Maus zur Verfügung steht. Natürlich ist die Liste der nachfolgenden Shortcuts nicht komplett, deckt aber die wichtigsten und am häufigsten verwendeten Funktionen ab.

MAC

  1. [Befehlstaste][C]       – Auswahl kopieren
  2. [Befehlstaste][x]       – Auswahl ausschneiden
  3. [Befehlstaste][V]      – Auswahl einfügen
  4. [Befehlstaste][Z]      – Rückgängig machen des letzten Vorgangs
  5. [Befehlstaste][A]      – Auswählen aller Objekte
  6. [CMD][Shift][4]       – Screenshot (Bildschirmfoto)
  7. [Alt][CMD][Q]         – Abmelden
  8. [Alt][CMD][Eject]   – Ruhezustand
  9. [Alt][CMD][W]        – Schließen aller Fenster im Programm
  10. [CMD][Backspace] – Datei löschen
  11. [FN][Backspace]     – Texteingabe löschen

Photoshop CC

  1. [Alt][Str][Z]                         – Aktion rückgängig machen
  2. [Umschalt][Alt][Strg][N] – Neue Ebene
  3. [Alt][Strg][I]                       – Bearbeitung der Bildgröße
  4. [Strg][N]                              – Neue Datei
  5. [Strg][O]                              – Öffnen
  6. [Strg][A]                              – Alles Auswählen
  7. [Strg][E]                              – Reduzieren auf eine Ebene
  8. [Strg][T]                              – Frei Transformieren
  9. [Strg][L]                              – Tonwertkorrektur
  10. [Strg][U]                             – Farbton, Sättigung
  11. [Strg][I]                              – Umkehren

Windows

  1. [Entf] oder [Strg][D] – Löschen des markierten Elements
  2. [Strg][R] oder [F5]    – Aktives Fenster aktualisieren
  3. [Strg][A]                      – Alle Elemente markieren
  4. [Strg][Z]                      – Letzte Aktion rückgängig machen
  5. [Strg][Y]                      – Macht letzte [Strg][Z]-Aktion rückgängig
  6. [Strg][V]                      – Ausgewähltes Element einfügen
  7. [Strg][X]                     – Markiertes Element ausschneiden
  8. [Strg][C]                     – Markiertes Element kopieren
  9. [Alt][F4]                     – Programm schließen
  10. [F2]                             – Ausgewähltes Element oder Datei umbenennen
  11. [Alt][Tab]                   – Zwischen aktiven Programmen umschalten, [Windows][Tab] für 3D-Version

Microsoft Office

  1. [Strg][Umschalt][F]  – Fettschrift
  2. [Strg][Umschalt][K] – Kursivschrift
  3. [Strg][Umschalt][U] – Unterstreichung
  4. [Strg][Alt][V]             – Inhalte einfügen
  5. [Strg][Alt][L]             – Zur Drucklayoutansicht wechseln
  6. [Strg][Leertaste]       – Zeichenformatierung entfernen
  7. [Strg][Z]                     – Letzte Aktion rückgängig machen
  8. [Strg][Y]                     – Macht letzte [Strg][Z]-Aktion rückgängig
  9. [Strg][W]                   – Aktuelles Dokument schließen
  10. [Strg][O]                    – Dokument öffnen
  11. [F12]                           – Speichern unter

Bei verschiedenen Microsoft Produkten gibt es immer wieder mal Tastenkürzel, die die gleiche Funktion haben, wie zum Beispiel [Strg][C] für das Kopieren markierter Elemente. Das vereinfacht und beschleunigt den Lernprozess erheblich.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.