Android: App-Benachrichtigungen im Notification Center abschalten und deaktivieren

Wenn eine App etwas mitzuteilen hat, erscheint in der Mitteilungszentrale (Notification Center) eine entsprechende Meldung. Je mehr Apps installiert sind, umso mehr ist in der Mitteilungszentrale los. Ständig trudeln dann neue Mitteilungen ein. Das ist nicht nur lästig, sondern frisst auch unnötig Akkustrom. Zum Glück lassen sich die Mitteilungen für jede App separat abschalten.

Benachrichtigungen bestimmter Apps deaktivieren

Wen bestimmte App-Benachrichtigungen stören, kann sie folgendermaßen deaktivieren:

1. Mit einem Wisch vom oberen Rand nach unten die Mitteilungszentrale einblenden.

2. Dann mit dem Finger lange auf die Mitteilung drücken, die man zukünftig nicht mehr sehen möchte. Nach etwa einer Sekunde erscheint der Menüpunkt „App-Details“.

3. Nach einem Tipp auf „App-Details“ das Häkchen bei „Benachrichtigungen anzeigen“ entfernen und den Warnhinweis mit OK bestätigen. Danach gibt die App im Notification Center endlich Ruhe.

Sollen die Nachrichten doch wieder im Notification Center erscheinen, muss man nur in den Bereich „Einstellungen | Apps“ wechseln und die Details der gewünschten App öffnen. Dort wieder einen Haken bei „Benachrichtigungen zeigen“ setzen, und schon ist die App wieder mitteilungsfreudig.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.