Angelaufene Spülbecken rasch und gründlich säubern

Mit der Zeit bilden sich im Spülbecken hässliche dreckige Ränder – insbesondere bei Küchen-Spülbecken aus Keramik. Die lassen sich ohne viel Aufwand wieder in neuem Glanz erstrahlen:

Schütten Sie etwa einen Esslöffel Spülmachinenpulver ins Spülbecken oder legen Sie eine Reinigungstablette für Spülmaschinen in das Becken. Füllen Sie das Becken anschließend mit heißem Wasser auf, und lassen Sie es über Nach stehen.

Am nächsten Morgen ist das Becken blitzblank sauber. Auch der Dreck am Abfluss ist verschwunden.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.