Apple iPhone: Mehrere Tastaturen und Tastenbelegungen gleichzeitig nutzen

Wer ein deutsches iPhone kauft, arbeitet auf dem iPhone mit der deutschen Tastaturbelegung. Eigentlich logisch. Das Gute an einer Software-Tastatur: sie lässt sich beliebig verändern. Wer möchte, kann also mit mehreren Tastaturvarianten gleichzeitig arbeiten und zum Beispiel fliegend zwischen der deutschen, englischen, spanischen und französischen Tastatur wechseln.

Um im iPhone weitere internationale Tastaturen zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen | Allgemein | Tastatur | Internationale Tastaturen“.

2. Im folgenden Fenster können Sie beliebig viele internationale Tastaturen aktivieren, etwa Französisch und Englisch.

Sobald die Zusatztastaturen aktiviert sind, stehen sie in allen iPhone-Anwendungen zur Verfügung.  Unten links neben der iPhone-Tastatur erscheint eine kleine Weltkugel, über die Sie ruck, zuck zwischen den internationalen Tastenbelegungen wechseln können. Damit ist es ein leichtes, in Mails oder Notizen verschiedene Sprachen und Zeichensätze zu verwenden.

2 Comments

  1. Tipps 21. September 2013
  2. Hallo. 21. September 2013

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.