Apple iPhone: Rufnummer unterdrücken oder senden?

Beim Telefonieren mit dem Handy haben Sie die Wahl: soll die Rufnummer beim Empfänger angezeigt werden oder nicht. Ob’s praktisch ist, dass der Angerufene erkennt, wer da anruft ist Geschmackssache. Der eine mag’s, wenn man sofort weiß, wer dran ist – andere bleiben lieber anonym. Wie auch immer; beim iPhone können Sie blitzschnell zwischen Rufnummernunterdrückung und Anzeige der Rufnummer wechseln.

Um im iPhone die Rufnummernunterdrückung ein- oder auszuschalten, sind folgende Schritte notwendig:

1. Wechseln Sie in den Bereich „Einstellungen“.

2. Tippen Sie auf „Telefon“ und dann auf „Meine Rufnummer senden“.

3. Jetzt ermittel das iPhone beim Provider die aktuelle Einstellung. Nach wenigen Sekunden zeigt die nächste Seite, ob die Rufnummer beim Telefonieren gesendet wird oder nicht. Über den Schiebeschalter können Sie die Einstellungen jederzeit ändern.

3 Comments

  1. Tipps 26. Mai 2011
  2. Wolfi 26. Mai 2011
  3. Michael Thiem 22. April 2010

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.