Audio-CDs mit dem Windows Media Player brennen

Der Windows Media Player ist mit einer praktischen Brennfunktion ausgestattet, mit dem Sie alle Titel direkt auf die Silberscheibe bannen können. Das dauert nur wenige Mausklicks.

1. Starten Sie den Windows Media Player, und klicken Sie auf die Schaltfläche Brennen.

2. Anschließend klicken Sie auf den kleinen Pfeil unterhalb der Schaltfläche Brennen und wählen den Befehl Audio-CD.

3. Wechseln Sie in die Medienbibliothek, und ziehen Sie die gewünschten Titel mit gedrückter Maustaste in die Brennliste am rechten Fensterrand. Im oberen Bereich erfahren Sie, wie viel Platz noch auf der Audio-CD frei ist.

4. Legen Sie einen Rohling ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche Brennen starten.

Der Windows Media Player wandelt die Musikdateien anschließend in eine Audio-CD um. Diese können Sie mit jedem handelsüblichen CD-Player abspielen, etwa im Auto oder Wohnzimmer.

Alle im Windows Media Player aufgelisteten Musikstücke lassen sich als Audio-CD brennen. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.