Handy & Telefon

handy, apple, iphone, android, sms, internet …

Hard- & Software

windows 8, windows 7, xp, office, outlook, tuning …

Heim & Hobby

auto, garten, hobbys, heimwerken, kochen, …

Internet & Medien

google, suchmaschinen, internet, browser, blogs …

Lifestyle & Leben

auto, beauty, wellness, geld, gesundheit, recht …

01.10.2011 Home » Hardware & Software

Avira Browserschutz aktivieren

Beim Update auf die neueste Avira-Version funktioniert auf einigen Rechnern der Browserschutz nicht mehr bzw. er lässt sich nicht mehr aktivieren. Ursache ist meist ein Fehler im sogenannten “LSP”-Modus (Layered Service Provider). Der Avira-Support rät, den LSP-Dienst zu resetten.

Zum Resetten müssen Sie den DOS-Befehl “netsh winsock reset” ausführen und danach den Rechner neu starten. Wie das im Detail bei Windows XP, Vista und Windows 7 funktioniert, erklärt Avira auf der folgenden Webseite:

www.avira.com/de/support-for-home-knowledgebase-detail/kbid/750

Einige Anwender bereichten jedoch, dass trotz Reset und den aufgeführten Schritten sich der Browserschutz auch weiterhin nicht aktivieren lässt. In diesen Fällen hilft nur noch eine komplette De-Installation und Neu-Installation von Avira.

Beliebte Tags/Stichwörter dieses Artikels:
,

Autor: Mirko Müller