Bei Windows XP die Alt-Tab-Funktion erweitern und verschönern

Die [Alt][Tab] Funktion, mit der man zwischen allen aktiven Ordnern und Programmen hin- und herschalten kann, ist bei Windows XP sehr minimalistisch. Bei Windows 7 und Vista ist beispielsweise mit Aero und „Flip-3D“ diese Funktion erheblich verbessert worden. Außerdem wurde da auch grafisch einiges getan. Leider ist vor einiger Zeit der Support für XP eingestellt worden. Da werden keine Verbesserungen mehr folgen. Aber gut, dass es im Web noch etliche Tools kostenlos angeboten werden, mit denen man sein Windows XP verbessern und verschönern kann.

Die Standard-Version der [Alt][Tab]-Funktion zeigt nur die Programm-Icons der im Hintergrund aktiven Programme und Ordner.

Das Tool „Alt-Tab-Replacement“ ist zwar nicht ganz neu, verschönert und erweitert jedoch die Funktion. Es ist bei etlichen Portalen kostenlos erhältlich.

Um das Tool herunterzuladen, rufen Sie in Ihrem Browser einen Download-Seite Ihres bevorzugten Anbieters, beispielsweise „Chip.de“ auf. Klicken Sie auf den Button „Download“ und folgen Sie anschließend den Download- und Installations-Anweisungen.

Nach der Installation ist das Tool sofort aktiv und kann direkt genutzt werden. Drücken Sie die Tastenkombination [Alt][Tab] und die Programm-Icons werden auf einem blauen Hintergrund angezeigt. Zusätzlich wird ein kleines Vorschaufenster (Thumbnail) des betreffenden Programms/Ordners eingeblendet.

Ein Kommentar

  1. Hildegard 9. März 2014

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.