Word Wörter zählen: Zeichenanzahl von Textpassagen oder kompletten Dokumenten ermitteln

Manchmal ist es erforderlich, die Zeichenanzahl eines Textes zu ermitteln. Egal ob man das in der Schule, der Ausbildung oder für berufliche Zwecke benötigt.  Word hält dafür ein einfaches Tool bereit, mit dem man Zeichen, Worte und Absätze bequem mit oder ohne Leerzeichen ermitteln kann.

Zum Zählen der Wörter und Zeichen starten Sie Microsoft Word und rufen das betreffenden Textdokument auf. Markieren Sie nun den Textausschnitt, dessen Zeichenanzahl Sie ermitteln möchten. Ohne Markierung wird die Zeichenanzahl des gesamten Dokuments errechnet. Klicken Sie anschließend in der Menüleiste auf „Extras | Wörter zählen“. Bei Word 2007 und 2010 wechseln Sie ins Menüband „Überprüfen“ und klicken auf „Wörter zählen“. Oder drücken Sie ganz einfach die Tastenkombination [Alt][X] und dann [W].

Das nächste Fenster zeigt die Zeichenanzahl mit und ohne Leerzeichen an. Zusätzlich werden noch die Seiten- und Zeilenanzahl, sowie Worte und Absätze ermittelt.

Benötigen Sie die Zählfunktion öfter, dann klicken Sie im Ergebnisfenster auf die Schaltfläche „Symbolleiste anzeigen“. Zunächst erscheint die zusätzliche Symbolleiste als „schwebende“ Leiste im Textdokument. Per Drag & Drop verschieben Sie sie in die bereits vorhandenen Symbolleisten.

Im Aufklapp-Menü der Symbolleiste wählen Sie die gewünschte Einstellung aus. Wird der Text noch geändert oder teilweise neu erstellt, klicken Sie auf „Neu zählen“ um sich die aktuelle Anzahl der Zeichen anzeigen zu lassen.

Auch die beiden Tastenkombinationen [Alt][N] und [Strg][Umschalt][O] aktualisieren die Zählerliste.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.