Chrome Page Monitor und Firefox Update Scanner: Webseiten überwachen und bei Veränderungen alarmieren

Ob es etwas neues auf den Lieblingswebseiten gibt, erfahren Sie nur, wenn Sie die Seite neu laden. Oder den RSS-Feed abonnieren, der automatisch über neue Beiträge informiert. Aber nicht jede Seite hat einen RSS-Feed. Zudem sind die Bedienung und Einrichtung eines RSS-Reader nicht jedermanns Sache. Muss es auch nicht. Wenn Sie Webseiten auf Veränderungen überwachen möchten, können Sie Überwachungs-Addons wie „Page Monitor“ für Chrome oder „Update Scanner“ für Firefox verwenden.

Google Chrome Page Monitor passt auf

Wenn Sie keine News oder kein Schnäppchen mehr verpassen möchten und dafür nicht manuell alle interessanten Webseiten abgrasen oder extra die RSS-Feeds abonnieren möchten, sollten Sie das Add-On „Page Monitor“ installieren. Damit erweitern Sie den Chrome-Browser und eine Alarmfunktion für Webseiten-Veränderungen. Es funktioniert mit allen Webseiten.

Die Bedienung ist kinderleicht: Nach der Installation finden Sie oben rechts in der Symbolleiste das neue Page-Monitor-Icon. Sobald Sie eine Seite überwachen möchten, klicken Sie auf das neue Icon und dann auf „Überwachen“. Über die Optionen (Rechtsklick und „Optionen“) können Sie festlegen, wie und wann der Alarm ausgelöst wird. Dazu sollten Sie die beiden Kontrollkästchen „Erweitert“ ankreuzen. Jetzt können Sie zum Beispiel das Intervall für die Überprüfungen, Sounds und Animationen einstellen.

Stellt der Page Monitor bei einer überwachten Seite eine Änderung fest, schlägt er dreifach Alarm: per Alarmsound, grüner Ziffer im Page-Monitor-Icon und Mini-Popupfenster. Per Klick auf das Page-Monitor-Icon gelangen Sie direkt zur überwachten Seite. Der Befehl „Änderungen“ hebt in grüner Farbe alle Veränderungen zum voherigen Stand hervor. Praktisch: Der Page Monitor alarmiert wirklich nur bei inhaltlichen Änderungen. Werbebanner und Ad-Codes werden automatisch erkannt und ignoriert.

Überwachungstool für Firefox: Update Scanner

Für Firefox-Anwender empfiehlt sich das Überwachungs-Add-On „Update Scanner„. Es arbeitet nach dem gleichen Prinzip und informiert ebenfalls zuverlässig über inhaltliche Veränderungen beliebiger Webseiten.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.