Die besten DVD-Player und Videoplayer für den PC

Ein DVD-Player gehört zur Grundausstattung eines jeden PCs und Notebooks. In Verbindung mit einem großen Flachbildschirm, einer hochwertigen Soundkarte und Surround-Boxen wird aus dem PC ein Heimkino der Extraklasse. Wenn da nicht der Windows Media Player wäre. Mit dem Media Player von Windows XP und Windows Vista lassen sich zwar DVD abspielen, über die Standardfunktionen wie Start, Stopp, Vor und Zurück kommt der Windows-Player aber nicht heraus. Wer DVD-Filme und Blu-ray-Titel mit allem Komfort genießen und echtes Kino-Feeling in HD-Qualität auf den PC zaubern möchte, kommt um eine professionelle DVD-Player-Software nicht herum.

MPEG-4 AVC (H.264), MPEG-2 HD, WMV-HD und SMPTE VC-1, AVCHD, H.264, Blu-ray und weitere Formate

Bei den Profi-Playern wie CyberLink PowerDVD oder DVD Player Deluxe steht die Bild- und Tonqualität im Vordergrund. Genießen Sie High-Definition-Filme in den Videoformaten AVCHD, MPEG-4, H.264 oder Blu-ray in bester Videoqualität. Für höchste Bildqualität und flüssige Bewegungen sorgen spezielle Verfahren wie TrueTheater des PowerDVD-Players. Das Ergebnis ist eine homogene Video-Wiedergabe auch bei schnellen Schwenks und Zooms. Auch ausgefranste Ränder bei der Wiedergabe von Standard-Definition-Titeln auch High-Resolution-Monitoren gehören endlich der Vergangenheit an. Das Bild ist schärfer, detailreicher und einfach knackiger. Auf Wunsch passen die Profi-DVD-Player auch die Farben den Kontrast und die Helligkeit an, um den Verlust von Detailreichtum auf alten Flachbildschirmen oder Röhrenmonitoren auszugleichen.

Heimkino-Technologie mit Surround-Sound, Dolby und DTS

Beim Sound gehen die Profi-DVD-Player keine Kompromisse ein. Die Player unterstützen alle wichtigen Audioformate wie

– Dolby Pro Logic IIx

– Dolby TrueHD (7.1 Kanal)

– Dolby Digital EX (7.1 Kanal)

– Dolby Digital Plus (5.1 Kanal)

– Dolby Meridian Lossless Packing (MLP)

– DTS-HD (7.1 Kanal)

– DTS (5.1 Kanal)

– DTS 96/24

– DTS-ES

– DTS Neo

Auch ältere Titel ohne Surround-Tonspur kommen in den Genuss des Mehrkanalsounds. Mit raffinierten Surround-Techniken werden zwei Kanäle auf bombastischen Acht-Kanal-Surround-Sound erweitert. Spezielle Kanalerweiterungstechniken wie Dolby Headphone oder Dolby Virtual Speaker ermöglichen Surround-Sound sogar mit nur zwei Lautsprechern oder im Kopfhörer. Ein beeindruckendes Feature, das nur Profi-DVD-Player bieten.

Tolle Tools und Utilities für DVD Filme

Neben besserer Ton- und Bildqualität verwöhnen die Profi-DVD-Player Filmfreunde mit pfiffigen Zusatztools. Einige Player verfügen beispielsweise über eine Remixe-Funktion, mit der Sie Filmszenen neu anordnern, Untertitel hinzufügen, animierte Bild-in-Bild-Effekte ergänzen oder Filme neu vertonen – mit jeder DVD. Ein Leckerbissen für Filmfans, mit denen Sie Ihre persönliche Filmsammlung verwalten und genau nachverfolgen können, welche Filme Sie wann angesehen haben. Last but not least sorgt der Stromsparmodus der DVD-Player für längeren Filmgenuss auf Notebooks.

Die besten DVD-Tools für den Rechner

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.