Die besten kostenlosen PC-Tuning-Programme: Tweak GUI

Mit Tweak GUI erhalten Sie ein komfortables Programm zum Bearbeiten von versteckten oder schwer zugänglichen Windows-Einstellungen. Alle von Tweak GUI angebotenen Einstellungen im System könnten Sie im Prinzip auch eigenhändig vornehmen – zum Beispiel in der Registry. Das ist allerdings sehr mühsam und kostet Zeit. Tweak GUI nimmt Ihnen die Arbeit ab und die gewünschten Optimierungen via Mausklick vor.

Die Oberfläche ist zwar schmucklos, aber funktionell. Im Bereich Kategorien sind mehrere hundert Einstellmöglichkeiten einsortiert. Zur Verfügung stehen die Bereiche Softwareumgebung, Hardwareumgebung, Internet Explorer, Netzwerkumgebung, Benutzer- und Benutzeranmeldung sowie Systemeigenschaften.

Im Bereich Softwareumgebung können Sie beispielsweise direkt die Liste der installierten Programme bearbeiten oder das Kontextmenü im Windows-Explorer anpassen. Die Hardwareumgebung widmet sich der Maus, dem Dateisystem sowie der Geräteunterstützung. In der Kategorie Internet Explorer finden Sie versteckte Funktionen für den Browser, beispielsweise die Adresse der Fehlerseiten (Seite nicht gefunden usw) oder die Möglichkeit, den Internet Explorer als einen anderen Browser zu tarnen – etwa als Netscape Navigator.

Besonders hilfreich ist die Option Reparieren. Für häufig auftretende Fehler bietet Tweak GUI gleich die Reparatur per Mausklick an. Wenn beispielsweise der Ordner Eigene Dateien nicht mehr geöffnet werden kann oder die Sie den Internet Explorer neu installieren möchten, genügt ein Mausklick auf Problem beheben.

Tweak GUI

Hersteller: Marcus Gebler

Sprache: Deutsch

Preis: Kostenlos

Infos & Download: http://sourceforge.net/projects/tweakgui/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.