Einen Kindergeburtstag in einer Kletterhalle feiern

Ein klassischer Kindergeburtstag mit Topfschlagen und anderen Kinderspielen ist sicher sehr schön, aber aufregender ist ein Kindergeburtstag in einer Kletterhalle. Die meisten Kinder klettern wahnsinnig gerne und sind deswegen begeistert, wenn sie die Gelegenheit haben, in einer Kletterhalle ihr Können auszutesten. Selbstverständlich sollte aber das Geburtstagskind das letzte Wort in dieser Sache haben. Viele Kletterhallen bieten spezielle Events für Kinder an, so dass Sie sich gar nicht um die Organisation kümmern müssen. Allerdings sollten Sie mit dem Veranstalter zusammen ein klar umrissenes Programm festlegen, damit Sie keine unschöne Überraschung erleben.

Klettern verbessert das Selbstbewusstsein

Beim Klettern können Kinder großartige Erfahrungen machen. Das sichere Umfeld einer Kletterhalle ist dafür perfekt geeignet. Unter Anleitung können die Kinder lernen, wie sie Hindernisse überwinden. Das ist eine Schlüsselerfahrung, die weit über den Klettersport hinaus wirksam ist. Im Zentrum des Kindergeburtstags sollte allerdings die Freude am Klettern stehen. Insbesondere ist es nicht empfehlenswert, Wettbewerbe durchzuführen, denn die Leistungsfähigkeit der Kinder ist mit großer Wahrscheinlichkeit sehr unterschiedlich. Beim Klettern geht es in erster Linie darum, die eigenen Grenzen zu entdecken und zu erfahren. Das ist gerade für Kinder, die ansonsten in einer extrem behüteten Umgebung aufwachsen, sehr wichtig.

Frühzeitig eine Kletterhalle reservieren

Klettern ist ein Trendsport und deswegen gibt es viele Kinder und Erwachsene, die ihre Freizeit in Kletterhallen verbringen. Es ist darum ratsam, nicht zu lange mit der Reservierung zu warten. Sinnvollerweise sollten Sie zuerst prüfen, ob der Kindergeburtstag überhaupt in der Kletterhalle stattfinden kann, bevor Sie diese Idee Ihrem Kind mitteilen. Wenn Sie in der Nähe einer Großstadt wohnen, haben sie allerdings wahrscheinlich die Auswahl zwischen mehreren Kletterhallen. In jedem Fall sollten Sie sich vor der Reservierung die Kletterhalle einmal anschauen und ein Gespräch mit den Verantwortlichen führen. Auf diese Weise können Sie sich einen guten Eindruck von den Rahmenbedingungen verschaffen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.