Evernote Clearly: Webseiten bearbeiten und als Nur-Text-Version in Evernote ablegen

Das Stöbern im Internet ist eine zeitaufwendige Angelegenheit. Ständig kommen Seiten zum Vorschein, die Sie gerne lesen wollen. Leider ist die Zeit nicht da, Sie möchten die Seite trotzdem nicht einfach wegklicken. Mit der Browser-Ergänzung „Clearly“ von Evernote können Sie sowohl via Firefox als auch über Chrome die aktuelle Webseite in Ihr Evernote-Notizbuch überführen. Clearly ist eine textbasierte Anwendung für Nachrichtenartikel. Sie erhalten daher eine umgewandelte Seite, die den Text in den Fokus rückt. Zudem können Sie mittels Evernote Clearly auch Textpassagen farblich markieren und das Design der Notizversion verändern.

So geht es: Webseiten als Notizen ablegen

Zunächst müssen Sie das Add-in „Clearly“ für Ihren Browser über die üblichen Wege installieren und aktivieren. Clearly ist auf Nachrichtentexte ausgerichtet. Multimedia-Webseiten mit vielen Videos und Bildern werden daher nicht für dieses Work-out empfohlen. Internetseiten mit viel Text und einigen Bildern können Sie jedoch nutzen.

Webseiten im lesefreundlichen Nur-Text-Format speichern

Wenn Sie die gewünschte Site geöffnet haben, klicken Sie auf das Clearly-Symbol mit der Schreibtischlampe im Add-in-Bereich Ihres Browsers. Clearly öffnet eine neue Seite, während die URL in der Adressleiste gleich bleibt. Es handelt sich nicht um eine neue Seite, sondern um eine veränderte Ansicht der geöffneten Website. Zu sehen ist der reine Text der Webseite bzw. des Artikels – ganz ohne Werbung und sonstigen Ballast.

Am rechten Rand befindet sich die senkrechte Bearbeitungsleiste von Evernote Clearly. Um die Webseite als Notiz in Ihrem Evernote-Account abzulegen, klicken Sie dort auf das Symbol mit dem Elefantenkopf. Clearly hängt die neue Notiz an Ihr Standardnotizbuch an.

Notizen bearbeiten

Bevor oder nachdem Sie die durch Clearly neu aufbereitete Version der Webseite als Notiz abgelegt haben, können Sie einzelne Textpassagen markieren. Klicken Sie für die Markierung auf das Symbol mit dem „T“ und dem Stift in der rechts befindlichen Bearbeitungsleiste. Fahren Sie nun mit dem Mauszeiger zum Anfang des Textes, den Sie hervorheben wollen. Klicken Sie einmal für den Beginn und einmal für das Ende des Textbereiches mit der linken Maustaste. Mit diesem Vorgang wird die neue bzw. veränderte Notiz auch gleich im Notizbuch abgelegt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.