Favoriten: Lieblingsseiten im World Wide Web merken

Sie werden sehen: Ganz schnell haben Sie im weltweiten Datenverbund Ihre ganz persönlichen Lieblingsseiten ausfindig gemacht, denen Sie auch in Zukunft regelmäßig einen Besuch abstatten möchten. Seiten, die sich um das persönliche Hobbys drehen, wo es was zu gewinnen gibt oder die einfach nur Spaß machen, sollte man sich für den nächsten Trip ins World Wide Web vormerken. Der Web-Browser stellt hierzu spezielle Funktionen zur Verfügung.

Wenn Ihnen eine Seite ganz besonders gut gefällt, und Sie sie in nächster Zeit erneut aufsuchen möchten, können Sie die Adresse der Seite in die sogenannte Favoriten- oder Lesezeichen-Liste aufnehmen. Der Vergleich mit einem Lesezeichen ist gar nicht so verkehrt: Alle Seiten, die in die Favoriten-Liste aufgenommen bzw. mit einem digitalen Lesezeichen versehen wurden, lassen sich später blitzschnell wieder aufrufen. Sie brauchen sich nicht die komplette Internet-Adresse der Lieblingsseite zu merken, sondern es genügt, beim nächsten Mal lediglich das entsprechende Lesezeichen aufzurufen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.