Find People on Plus: Interessante Leute bei Google+ finden

Größter Unterschied zwischen Facebook und Google+: Bei Google Plus können Sie Leuten folgen, ohne gleich mit ihnen befreundet zu sein. Wie bei Twitter kann jeder jedem folgen. Stellt sich nur die Frage, wie man die besten und bekanntesten Personen findet. Ganz einfach: mit dem Onlinedienst „Find People on Plus“.

Die Goolge-Plus-Personensuche FindPeopleOnPlus (http://www.findpeopleonplus.com) gibt’s zwar nur englischer Sprache; das macht aber nichts. Die Webseite ist äußerst einfach aufgebaut: In der linken Spalte gibt es eine Übersicht der wichtigsten Kategorien und Unterkategorien und in Klammern die Anzahl der darin gelisteten Google-Plus-User. Wie in einem Google-Plus-Adressbuch oder einem Google+ Directory sind hier alle Google+-Anwender aufgelistet.

Nach folgenden Kategorien können Sie die Google+-Anwender auflisten und gezielt nach interessanten Leuten suchen:

  • Relationship (Beziehung)
  • Looking for (Sucht nach)
  • Gender (Geschlecht)
  • Employer (Arbeitgeber)
  • Occupation (Beruf)
  • Following (wie vielen gefolgt wird)
  • Followers (von wie vielen gefolgt)
  • Country (Land)
  • State (Staat/Bundesland)
  • City (Stadt)

Wenn Sie zum Beispiel in Berlin wohnen und andere Google-Plus-Anwender aus Berlin suchen, klicken Sie im Bereich „City“ auf „Berlin“. Oder Sie suchen unter „Followers“ nach Leuten, die bei Google+ besonders angesagt sind oder bei „Employer“ nach allen Google-Plus-Anwendern, die bei der Deutschen Telekom arbeiten oder oder oder – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch die Kombinationen mehrerer Kriterien (etwa alle Singles in Berlin mit mindestens 20 Followern) ist kein Problem.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.