Firefox & gesperrte rechte Maustaste: Die Sperrung der rechten Maustaste aufheben

Ganz schön ärgerlich: Noch immer gibt es Webseitenbetreiber, die einfach die rechte Maustaste sperren. Wird die Seite mit der rechten Maustaste angeklickt, erscheint nicht wie gewohnt das Kontextmenü, sondern ein Hinweisfenster. Dort steht dann zum Beispiel, das die rechte Maustaste gesperrt ist, um das Kopieren von Fotos zu verhindern. Der Schutzmechanismus ist nicht nur lästig – sondern auch vollkommen überflüssig. Die Sperrung der rechten Maustaste lässt sich mit dem Firefox-Browser ganz einfach aushebeln.

Sperrung der rechten Maustaste aufheben

Um beim Firefox-Browser die Sperrung der rechten Maustaste wieder rückgängig zu machen, gehen Sie bis zur Firefox-Version 23 folgendermaßen vor; die Anleitung für neuere Firefox-Versionen steht weiter unten:

1. Rufen Sie im Firefox-Browser (bis Version 23) den Befehl „Extras | Einstellungen“ auf. Sollte die Menüzeile nicht sichtbar sein, können Sie durch Drücken der [Alt]-Taste einblenden.

2. Danach wechseln Sie ins Register „Inhalt“ und klicken neben dem Kontrollkästchen „Javascript aktivieren“ auf die Schaltfläche „Erweitert“.

3. Entfernen Sie das Häkchen bei Das Kontextmenü deaktivieren oder ersetzen, und schließen alle Fenster mit OK. Jetzt helfen auch keine Tricks mehr, um die rechte Maustaste zu blockieren – im Firefox-Browser erscheint das Kontextmenü auf jeden Fall.

Kontextmenü-Sperre ab Version 23 deaktivieren

Ab der Version 23 gibt es die Option zum Sperren von Javascript und Das Kontextmenü deaktivieren oder ersetzen nicht mehr. Deaktivieren lässt sich die Rechtsklick-Sperre aber trotzdem, und zwar so:

1. Geben Sie in die Adresszeile des Browsers about:config ein.

2. Geben Sie ins Suchfeld

dom.event.contextmenu

ein.

3. Dann klicken Sie doppelt auf die Zeile dom.event.contextmenu.enabled, um den Wert auf false zu stellen und damit die Sperrung der rechten Maustaste aufzuheben. Webseiten können jetzt nicht mehr verhindern, dass man mit der rechten Maustaste auf Grafiken oder andere Elemente klickt und darüber z.B. Bilder herunterlädt. Mit der false-Einstellung kann man garantiert auf allen Webseiten per Rechtsklick das Kontextmenü aufrufen.

2 Comments

  1. Project33 10. Januar 2015
  2. Heiner 7. Februar 2011

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.