Gameboy Color Emulator: Online die besten Gameboy-Klassiker spielen

Wer „damals“ den Gameboy mochte, wird dieses Online-Angebot lieben: Im Web gibt es einen gut gemachten Gameboy Color Emulator, mit dem Sie online und ohne Installation von Zusatzprogrammen die alten Gameboy-Klassiker spielen können. Auch eigene GB- oder GBC-Dateien lassen sich damit zocken.

Tetris, Turok, Donkey Kong & Co.

Um das alte Gameboy-Feeling wieder aufkommen zu lassen, müssen Sie nur die Webseite gamecenter.grantgalitz.org besuchen. Hier gibt es einen in JavaScript und mit HTML5 programmierten Gameboy-Simulator, der dem echten Gameboy Color in Nichts nachsteht. Zum Daddeln wählen Sie zuerst aus der Liste „Select A Game“ das gewünschte Spiel. Folgende Titel stehen zur Auswahl:

  • Super Mario Land
  • Super Mario Bros. Deluxe
  • Zelda: Link’s Awakening DX
  • Zelda: Oracle of Seasons
  • Zelda: Oracle of Ages
  • Mega Man: Dr. Wily’s Revenge
  • Mega Man II
  • Mega Man III
  • Mega Man IV
  • Mega Man Xtreme
  • Mega Man Xtreme 2
  • Metroid II – Return of Samus
  • Tetris
  • Tetris Attack
  • Tetris DX
  • Wario Land
  • Wario Land 2
  • Wario Land 3
  • Donkey Kong Country
  • Donkey Kong
  • Donkey Kong Land
  • Donkey Kong Land 2
  • Donkey Kong Land 3
  • Pokemon Red
  • Pokemon Blue
  • Pokemon Yellow
  • Pokemon Silver
  • Pokemon Gold
  • Pokemon Crystal
  • Pokemon Pinball
  • Pokemon Trading Card Game
  • Game And Watch Gallery 1
  • Game And Watch Gallery 2
  • Game And Watch Gallery 3
  • Alleyway
  • Duck Tales
  • Pac-Man
  • Battletoads
  • Battletoads in Ragnarok’s World
  • Kirby’s Dream Land
  • Kirby’s Dream Land 2
  • Kirby’s Pinball Land
  • Kirby’s Star Stacker
  • Kirby’s Tilt ‚N‘ Tumble
  • Microsoft Pinball Arcade
  • Bomberman Max (Blue)
  • Mario Tennis
  • Mario Golf
  • Mario’s Picross
  • Cannon Fodder
  • Centipede
  • Atlantis: The Lost Empire
  • Shrek: Fairytale Freakdown
  • Final Fantasy
  • Rayman
  • Turok
  • Turok 2
  • Turok 3
  • Dragon Warrior
  • Dragon Warrior 2
  • Contra
  • Gex 3
  • Bubble Bobble
  • Bubble Bobble Part 2
  • Killer Instinct
  • Croc
  • Croc 2
  • Crystalis
  • Shantae
  • Q-Bert
  • 3D Pocket Pool
  • Bonk’s Revenge
  • Austin Powers
  • Road Rash
  • Tyrian 2000
  • Looney Tunes
  • Prehistorik Man

Wem das noch nicht reicht, kann weitere Spiele installieren. Hierzu einfach die entsprechende .GB- bzw. .GBC-Datei per Drag-and-Drop ins Emulator-Fenster ziehen.

Am besten läuft der Emulator mit Google Chrome und Mozilla Firefox – ungeeignet sind Opera, Safari und der Internet Explorer. Gesteuert wird der ganze Spaß über die Tastatur. Die „Button Map“ auf der Seite zeigt, welche Tasten der Tastatur den Gameboy-Tasten entsprechen. Praktisch: Mit der Taste [Esc] schalten Sie in den Vollbildmodus. Dann wird die Grafik allerdings arg klötzchenhaft. Sollte es zu Sound- oder Performance-Problemen kommen, hilft die Webseite github.com/grantgalitz/GameBoy-Online/wiki/Having-problems-with-sound-or-performance%3F weiter.

Ein Kommentar

  1. Roland 16. Mai 2012

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.