Geschenke-Tipps für den modebewussten Mann

Männer und Mode ist immer noch ein diffiziles Thema, auch wenn sich in der Herrenwelt deutlicher der Trend zu mehr Flexibilität in der modischen Erscheinung durchsetzt. Gefördert wird dieses Verhalten natürlich in erster Linie von Frauen, die gern ein gutes Stück Mode verschenken, um das Interesse ihrer Partner auf dieses Thema zu lenken. Das Gute am männlichen Geschmack ist, dass er besonders auf Qualität reagiert. Asymmetrische Schnittmuster oder bunte Farben mögen ihm ein Gräuel sein, aber die Güte eines Kleidungsstücks oder Accessoires im Material wird ihn immer überzeugen. Deswegen sind modische Geschenke für Männer ein sicherer Erfolg, wenn sie ein Qualitätssiegel tragen. Das gilt für Herren, die einen eigenen Stil pflegen, genauso wie für Männer, die sich mit dem Themas Mode erst anfreunden müssen.

Accessoires verschenken

Bei Accessoires sollte man allerdings unbedingt auf die Vorlieben des Beschenkten achten. Wenn eine bestimmte Parfüm-Marke bevorzugt wird, mag ein besonderer Duft als Geschenk gut gemeint sein, wird aber nicht den erhofften Anklang finden. Ist der Empfänger der guten Gabe jedoch noch nicht über die Wahl seines After Shave hinaus gekommen, lässt sich seine Phantasie leicht mit interessanten Düften anregen. Bei den Accessoires von Etro finden sich in dieser Hinsicht sehr wirkungsvolle Parfüms. Das italienische Nobel-Label Etro hat acht Serien im Angebot, die in der Note stark der männlichen Phantasie nach Abenteuer und Freiheit entsprechen. Die Marke „Ambra“ zum Beispiel erreicht dies durch einen exotischen Hauch von 1000 und einer Nacht. “Pegaso“, das gleich den Namen der Dachmarke trägt, erzeugt eine träumerische Wirkung, bleibt aber herb genug für jeden „richtigen Mann“. Nicht nur die Accessoires von Etro, sondern auch die gesamte Modelinie des Labels halten einige schöne Mode-Geschenke für Herren bereit.

Kleidung verschenken

Bei einem textilen Geschenk muss natürlich immer das Verhältnis beachtet werden, dass zu dem entsprechenden Mann besteht. Schließlich ist Mode unsere zweite Haut und bedeutet schon eine gewisse Nähe. Zum anderen darf das modische Angebot, das ein Geschenk ja darstellt, nicht zu deutlich in den Stil des Beschenkten eingreifen. Ein Pullover von Brunello Cucinelli ist deshalb am Anfang eine gute Wahl. Denn der bekannte Designer farblich akzentuierter Cashmere-Kollektionen erfüllt mit seinen Produkten nicht nur hochwertige Trageeigenschaften, sondern auch eine stilvolle optische Wirkung. Ein Jeans-Typ kann gern auch eine Designer-Hose von Citizens of humanity erhalten. Denn er wird den Wert der hochwertigen Verarbeitung, wie er bei dieser Marke gepflegt wird, gut einschätzen und darüber hinaus Freude an den unterschiedlichen Styles finden.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.