Gimmicks für die Homepage (Forum, Gästebuch, News-System, Event-Kalender, Zitate, Umfragen, Landkarten)

Bei einer eigenen Homepage sind Sie im wahrsten Sinne des Wortes der Herr im eigenen Hause. Sie bestimmen, wie die Homepage aussehen soll, wie die Seiten untereinander verknüpft sind und welche Inhalte veröffentlicht werden. Damit haben Sie auch die Freiheit, die eigene Homepage um weitere Funktionen zu erweitern. Da Sie direkt den HTML-Quellcode (die Programmiersprache Ihrer Webseite) bearbeiten können, können Sie beispielsweise einen Newsticker, ein Gästebuch oder einen Event-Kalender ergänzen. Im Internet gibt es zahlreiche Anbieter, die solche Zusatzfunktionen – auch Gimmicks genannt – kostenlos zur Verfügung stellen. Zu den beliebtesten Gimmicks zählen:

  • – Forum

Richten Sie auf Ihrer Webseite ein Diskussionsforum ein, über das Ihre Leser über relevante Themen debattieren können.

  • – Gästebuch

Im Gästebuch können Leser Lob und Kritik zu Ihrer Homepage hinterlassen.

  • – News-System

Mit einem News-System binden Sie tagesaktuelle Nachrichten direkt auf Ihrer Homepage ein.

  • – Event-Kalender

Ergänzen Sie Ihre Homepage um einen Event-Kalender, in den Sie aktuelle Termine, passend zum Thema Ihrer Homepage eintragen können.

  • – Umfragen

Sehr beliebt sind Umfragen auf der eigenen Homepage. Per Mausklick können Ihre Leser an kleineren Befragungen teilnehmen, etwa Wie sind Sie auf meine Seite aufmerksam geworden?

  • – Landkarten

Ergänzen Sie Ihre Homepage um Landkarten, etwa einen Ausschnitt aus Ihrer Heimatstadt.

Gimmicks installieren

Gimmicks für die Homepage werden von vielen Anbietern kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine gut sortierte Übersicht finden Sie auf den Webseiten Onlyfree (www.onlyfree.de/hptools.php) und Webmart (www.webmart.de) . Hier sind die einzelnen Gimmicks übersichtlich in Kategorien aufgeteilt und lassen sich direkt herunterladen.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie die eigene Homepage um eine Zitat-Funktion erweitern, die jeden Tag ein neues Zitat auf der Startseite einblendet:

1. Rufen Sie die Webseite www.webmart.de auf. Um die kostenlosen Gimmicks des Anbieters nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren. Klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche Jetzt anmelden, und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.

2. Melden Sie sich mit Ihrer WebmartID und Ihrem Kennwort an, und klicken Sie auf Hauptauswahl. Wählen Sie aus der Liste das gewünschte Gimmick aus, zum Beispiel Zitate.

3. Klicken Sie auf Zitate aktivieren.

4. Geben Sie die Adresse Ihrer Homepage ein, und klicken Sie auf Speichern.

5. Klicken Sie in der Übersichtsseite auf den Link mit Ihrer Homepage-Adresse. Es erscheint eine Vorschau der Zitatfunktion.

6. Klicken Sie auf Layout, um das Aussehen der Zitatbox zu verändern. Hier können Sie die Größe sowie Text- und Hintergrundfarben anpassen. Für ein harmonisches Bild verwenden Sie am besten dieselben Farben, die auch auf Ihrer Webseite vorkommen. Klicken Sie auf Speichern, um die Änderungen zu übernehmen.

7. Anschließend klicken Sie in der linken Spalte auf HTML-Code.

8. Kopieren Sie den HTML-Code in die Zwischenablage. Hierzu klicken Sie einmal in das Formularfeld und drücken die Tastenkombination (Strg)+(A). Klicken Sie mit der rechten (!) Maustaste auf die Markierung, und rufen Sie den Befehl Kopieren auf. Der komplette Code befindet sich jetzt in der Zwischenablage von Windows.

9. Jetzt starten Sie den Webeditor Nvu Composer (Start | Alle Programme | Nvu | Nvu), und öffnen die Seite, auf der die Zitate später erscheinen sollen.

10. Platzieren Sie die Einfügemarke an die gewünschte Position, und rufen Sie den Befehl Ansicht | Quelltext auf. Sie sehen jetzt den Quelltext Ihrer Seite. Drücken Sie die [Return]-Taste, um eine neue Zeile einzufügen.

Rufen Sie anschließend den Befehl Bearbeiten | Einfügen, um den zuvor kopierten Code für die Zitatfunktion in den Quelltext einzufügen.

11. Wechseln Sie wieder in die normale Ansicht (Ansicht | Normaler Editier-Modus), und speichern Sie die geänderte Seite mit dem Befehl Datei | Speichern. Anschließend klicken Sie auf die Publizieren-Schaltfläche, um die Änderungen auch online auf Ihre Webseite zu übertragen.

Sofern der Gimmick-Code richtig eingebaut wurde, erscheint auf der Webseite jetzt bei jedem Seitenaufruf ein neues Zitat. Der Einbau anderer Gimmicks, etwa des Event-Kalenders, funktioniert ähnlich. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.