Gmail aufräumen: Große Mails und Anhänge finden und löschen

Im Google-Mail-Postfach hat man zwar mehrere Gigabyte Platz. Doch wer regelmäßig E-Mails mit dicken Anhängen erhält, hat auch hier schnell die Postfachgrenze erreicht. Damit es erst gar nicht so weit kommt, sollte man dann und wann im Postfach aufräumen und die dicksten Brocken rauswerfen. Über die Suchfunktionen lassen sich die größten Platzverschwender schnell herausfischen.

Google Mails nach Mailgröße durchsuchen

Den meisten Platz gewinnt man durch das Löschen großer Anhänge. Über das Suchfeld lassen sich große Mails beziehungsweise große Anhänge schnell aufspüren, und zwar so:

1. Oben ins Eingabefeld auf den kleinen Pfeil neben der Lupe klicken.

2. Im aufgeklappten Suchfenster ganz oben die Option Alle Nachrichten auswählen und dann unten im Feld Größe die gewünschte Minimalgröße eintragen, etwa größer als und 100 MB.

3. Nach dem Klick auf die Lupe listet Gmail alle Mails auf, die größer als die angegebene Mindestgröße sind. Zum Aufräumen muss man nur noch die zu löschenden Mails markieren und auf das Papierkorb-Icon klicken – und schon hat man auf einen Schlag mehrere GB freigemacht.

Übrigens: Statt über das Suchformular können Sie die Suche nach großen Anhängen auch per Suchbegriff starten. Dazu geben Sie oben ins Suchfeld das Stichwort larger: sowie die gewünschte Minimalgröße an. Dabei stehen K für Kilobyte und M für Megabyte, zum Beispiel:

larger:100K

larger:200M

larger:1000M

Ein Kommentar

  1. Teppiche 2. März 2014

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.