Google Earth schneller machen: In Lichtgeschwindigkeit zum Ziel fliegen

Der Anflug aus dem Weltraum zu einem Zielort sieht schon schick aus. Allerdings dauert es auch einige Sekunden, bis man endlich da ist. Erst geht es hoch hinaus in den Weltraum und erst dann wieder zurück zur Erde zu fliegen. Wenn Sie schneller zum Ziel kommen möchten, können Sie die Fluggeschwindigkeit beliebig erhöhen – bis hin zur Lichtgeschwindigkeit.

Um mit Google Earth schneller zum Ziel zu fliegen, gehen Sie so vor:

1. Rufen Sie den Befehl „Tools | Optionen“ auf.

2. Wechseln Sie ins Register „Navigation“.

3. Mit dem Schieberegler „Anfluggeschwindigkeit“ bestimmen Sie, wie schnell es von A nach B geht.

Werte zwischen 0,1 und 0,4 sind recht langsam. Schnell wird’s bei Werten ab 1,0. Wenn Sie in Lichtgeschwindigkeit und praktisch ohne Animation reisen möchten, schieben Sie den Regler ganz nach rechts auf den Wert 5,0.

Ein Kommentar

  1. Maria 21. April 2011

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.