Google Play Store: „My Purchases“ zeigt alle jemals gekauften Apps und Filme

Welche Apps habe ich in meiner „Android-Karriere“ jemals gekauft? Diese Antwort sollte eigentlich der Google Play Store liefen. Macht er aber nicht. Leider gehört die Kaufübersicht für Apps, Filme und andere Google-Play-Gimmicks nicht zu Standardfunktion. Mit der Gratis-App „My Purchases“ (Meine Einkäufe) können Sie die Übersicht nachrüsten.

Alle Google-Play-Store-Einkäufe im Blick

Im Google Play Store können Sie normalerweise nur die Apps sehen, die derzeit installiert sind oder zuvor einmal installiert waren. Einen Schritt weiter geht die Gratis-App „My Purchases„. Die App gibt es in einer Gratis- und einer werbefreien Pro-Version. Für den schnellen Überblick reicht die kostenlose Variante aber vollkommen aus. Trotz des englischen Namens „My Purchases“ ist sie mit einer deutschsprachigen Benutzeroberfläche ausgestattet.

Im ersten Schritt müssen Sie der App Zugriff auf Ihr Google-Konto gewähren. Anders geht es auch nicht, da die App sonst nicht Ihre Einkäufe durchforsten kann.

In einer übersichtlichen Liste sehen Sie anschließend alle Einkäufe aus dem Play Store; inklusive Kaufdatum und Preis. Sogar welches Android-Handy Sie wann gekauft bzw. freigeschaltet haben, steht in der Kaufliste.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.