Hotlines: Sprachcomputer austricksen

Wenn Sie häufig bei Servicehotlines anrufen, kennen Sie das Problem: Sie müssen sich per Sprachcomputer erst mühsam durch die Menüs hangeln – und das, obwohl Sie eigentlich direkt einen Mitarbeiter sprechen möchten.

Dann helfen folgende Tricks, um Sprachcomputer auszutricksen:

Unterbrechen
Drücken Sie auf der Telefontastatur mehrfach hintereinander die Null [0] oder die Sterntaste [*] oder die Raute [#]. Die meisten Sprachcomputer lassen sich so unterbrechen. Anschließend werden Sie meist direkt zu einem Mitarbeiter durchgestellt.

Sprechen
Einige Sprachcomputer sind „überfordert“, wenn Sie einfach drauflos reden, undeutlich sprechen oder ins Telefon brüllen. Da der Sprachcomputer Sie nicht versteht, leitet er meist direkt zu einem Servicemitarbeiter.

Schweigen
Auch das Gegenteil hilft meist: Statt die geforderten Informationen einzugeben oder zu sagen, schweigen Sie einfach wie ein Grab.

Andere Rufnummer
Verwenden Sie statt der Rufnummer der Servicehotline eine andere Rufnummer, etwa die Info- oder Verkaufshotline. In den meisten Fällen werden Sie dann direkt zu einem Mitarbeiter der Servicehotline verbunden.

    Kommentar schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.