Internet Explorer: Mehrere Seiten gleichzeitig besuchen

Standardmäßig zeigt der Internet Explorer immer nur eine Seite an. Wenn Sie in die Adresszeile eine neue Adresse eingeben, wird die derzeit geöffnete Seite durch die neue Seite ergänzt. Doch der Internet Explorer kann mehr: Auf Wunsch können Sie auf mehreren Seiten gleichzeitig surfen – mit nur einem einzigen Internet-Explorer-Fenster.

Der Trick: Sie öffnen im Internet Explorer einfach weitere Registerkarten; für jede Webseite eine eigene Registerkarte. Damit können Sie beispielsweise gleichzeitig auf www.tipps-tricks-kniffe.de, auf www.tagesschau.de und auf www.tipps-tricks-kniffe.de surfen. Zum gleichzeitigen Surfen auf mehreren Seiten gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Klicken Sie im Internet Explorer auf die Schaltfläche Neue Registerkarte, oder drücken Sie die Tastenkombination (Strg)+(T).

2. Im Internet Explorer erscheint daraufhin eine weitere Registerkarte. Darin können Sie jetzt durch Eingabe der Webadresse eine weitere Webseite öffnen. Sie können auch drei, vier oder noch mehr Registerkarten öffnen.

3. Um zwischen den Webseiten zu wechseln, klicken Sie einfach auf die entsprechende Registerkarte. Alternativ hierzu können Sie auch mit der Tastenkombination (Strg)+(Return) durch die Registerkarten wechseln. Halten Sie hierzu die (Strg)-Taste gedrückt, und drücken Sie nacheinander die (Return)-Taste.

Noch schneller geht es mit der (Strg)-Taste in Verbindung mit einer Zifferntaste. Mit (Strg)+(1) gelangen Sie zum ersten, mit (Strg)+(2) zum zweiten Register usw. Dabei können Sie die Zahlen zwischen 1 und 8 verwenden. Die Tastenfolge (Strg)+(9) hat eine andere Bedeutung; damit gelangen Sie stets zurück zum zuletzt geöffneten Register.

4. Um eine Registerkarte wieder zu schließen, klicken Sie auf die rote X-Schaltfläche am rechten Rand der Karte.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.