iPad: Anführungszeichen schneller eingeben dank Wischtechnik

Auf der iPad-Tastatur ist nicht für alle Tasten Platz. Macht auch nichts. Denn für die Sondertasten gibt es schließlich die [.?123]-Taste zum Umschalten zwischen den Sondertasturen. Dort sind dann zum Beispiel auch die einfachen und doppelte Anführungszeichen zu finden. Was viele nicht wissen: mit einem Trick lassen sich die Anführungszeichen auch ohne Wechsel zur [.?123]-Sondertastatur eingeben.

Auch wenn die Anführungszeichen auf der normalen Tastatur nicht zu finden sind, lassen sie sich von dort aus eingeben. Und zwar über die Tasten [!,] und [?.]:

– Um ein einfaches Anführungszeichen ‚ einzugeben, wischen Sie über die Taste [!,]. Zum Wischen tippen Sie auf [!,] und ziehen den Finger übers Display kurz nach oben. Jetzt erscheint über der [!,]-Taste die zusätzliche Belegung [‚].

– Für das doppelte Anführungszeichen “ wischen Sie die Taste [?.] nach oben, um die zusätzliche Belegung [„] einzublenden.

Leider kommen Sie mit diesem Trick nur an die einfachen, geraden Anführungszeichen. Falls Sie die gebogenen typografischen Anführungszeichen benötigen, bleibt weiterhin nur der Umweg über die Taste [.?123] und das längere Antippen und Halten der Tasten [ʼ] bzw. [ˮ].

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.