iPhone Fotos: Bilder vom iPhone auf den Rechner kopieren

Musik, Filme, Podcasts – fast alle Daten vom iPhone werden über iTunes mit dem Rechner synchronisiert. Nur eines nicht: Fotos. Um die Fotos oder selbstgedrehten Filme vom iPhone runterzubekommen, reicht der Windows-Explorer.

Viele iPhone-Nutzer fragen sich, wie die Fotos vom iPhone auf den Rechner kopiert werden. Es geht ganz einfach:

1. Schließen Sie das iPhone per USB-Kabel an den Rechner an.

2. Anschließend öffnen Sie den Windows-Explorer und klicken im Bereich „Tragbare Geräte“ auf Ihr iPhone, etwa auf „Mirko’s iPhone“.

3. Danach klicken Sie nacheinander doppelt auf „Internal Storage“, „DCIM“ sowie „800AAAAAA“. Hier finden Sie alle iPhone-Fotos und selbstgedrehten Videos aus dem Ordner „Aufnahmen“. Fotos erkennen Sie an der Dateikennung .JPG, Videos am Kürzel .MOV und dem Videosymbol.

Die Bilder und Fotos können Sie jetzt per Drag-and-Drop auf den Rechner kopieren. Ziehen Sie die gewünschte Datei zum Beispiel mit gedrückter Maustaste auf den Windows-Desktop oder in die Bibliothek „Bilder“.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.