iPhone Mail: Alle E-Mails als gelesen markieren

In der Mail-Apps sieht man sofort, wie viele und welche E-Mails noch nicht gelesen wurden. Erst wenn man sie öffnet, markiert die Mail-App sie als gelesen. Das kann mitunter ganz schön lästig sein. Zum Beispiel dann, wenn man aus dem Urlaub zurückkommt und hunderte ungelesen E-Mails auf einen warten. Damit man nicht jede einzelne Mail öffnen oder als gelesen markieren muss, gibt es in der Mail-App einen ganz einfachen Trick, um auf einen Schlag gleich alle E-Mails im Posteingang oder einem anderen Ordner als gelesen zu markieren.

Alle E-Mails auf einmal als gelesen markieren

Um sämtliche E-Mails in einem Ordner gleichzeitig als gelesen zu markieren, sind folgende Schritte notwendig:

1. Wechseln Sie in der Mail-App zum gewünschten Ordner, etwa zum Posteingang.

2. Dann tippen Sie oben rechts auf „Bearbeiten“.

3. In der linken unteren Ecke tippen Sie auf „Alle markieren“.

4. Sobald Sie im Aufklappmenü auf „Als gelesen markieren“ tippen, markiert die Mail-App alle Mails in diesem Ordner auf einmal als gelesen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.