Handy & Telefon

handy, apple, iphone, android, sms, internet …

Hard- & Software

windows 8, windows 7, xp, office, outlook, tuning …

Heim & Hobby

auto, garten, hobbys, heimwerken, kochen, …

Internet & Medien

google, suchmaschinen, internet, browser, blogs …

Lifestyle & Leben

auto, beauty, wellness, geld, gesundheit, recht …

23.10.2010 Home » Handy & Telefon

iPhone/iPod wiederherstellen: Wenn iPhone/iPod nicht mehr reagieren und nur noch das Apfel-Logo erscheint (DFU Modus aktivieren)

Wer das iPhone oder den iPod Touch in den Auslieferungszustand versetzen möchte, muss im Menü “Einstellungen | Allgemein” den Befehl “Zurücksetzen” aufrufen und auf “Inhalte und Einstellungen löschen” tippen. Mitunter scheitert der Factory-Reset jedoch. Die Folge: Auf dem Bildschirm erscheint auch nach Stunden nur das Apfel-Logo. Dann lässt sich nur mit einem Trick die Wiederherstellung erfolgreich abschließen.

Sollten iPhone oder iPod Touch nach dem Wiederherstellen und Zurücksetzen auch nach mehreren Stunden noch das Apfel-Logo zeigen, ist der Wiederherstellungsversuch gescheitert. Mit Bordmitteln lässt sich das Gerät nicht wiederbeleben. Jetzt hilft nur noch der iTunes-Trick mit dem sogenannten DFU-Modus (Device Firmware Update Modus). Damit können Sie auch ein scheinbar eingefrorenes iPhone oder einen iPod wiederbeleben.

Mit folgenden Schritten hauchen Sie dem eingefrorenen iPhone/iPod Touch wieder Leben ein und setzen es auf den Auslieferungszustand zurück:

1. Starten Sie Apple iTunes.

2. Schließen Sie das iPhone bzw. den iPod Touch per USB-Kabel an den Rechner an.

3. Halten Sie für zehn Sekunden gleichzeitig die Home-Taste und die Sleep-Taste (Ein/Ausschalter oben) gedrückt.

4. Wichtig: Sobald das Gerät nach etwa 10 Sekunden ausgeschaltet ist, lassen Sie die Sleep-Taste los, halten die Home-Taste aber weiterhin gedrückt.

5. Jetzt erscheint auf dem iPhone/iPod-Display das iTunes-Symbol plus USB-Kabel. Zusätzlich meldet iTunes, dass der Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Jetzt können Sie per Klick auf “Wiederherstellen” über iTunes eine neue Wiederherstellung starten.

Sollte die Wiederherstellung nicht beim ersten Mal funktionieren, wiederholen Sie den Vorgang. Bei einigen Anwendern klappt die Reparatur es erst beim zweiten oder dritten Mal. Erst wenn es selbst nach mehreren Versuchen nicht klappt, sind das iPhone oder der iPod ein Fall für den Apple-Kundendienst.

38 Kommentare »

  • maria sagt:

    Hallo,
    mein Iphone wurde deaktiviert, da der code von einem kleinen Kind mehrmals falsch eingegeben wurde. Wie kann ich ihn wider aktivieren aber so das nichts gelöscht wird ? Gibt es keine andere chance den code nochmal richtig einzugeben ?

    Würde mich auf einer posetiven antwort sehr freuen.
    Danke

  • paso sagt:

    hab ipod mit pc wiederhergestellt hab dann aber itunes geschlossen.
    jetzt zeigt er nur noch apple logo und und den ladebalken an. es geht nichts mehr geht nicht an oder aus die tasten gehen auch nicht mehr

  • mathes sagt:

    Das war wirklich meine Rettung ;) ich steig echt bald um die mit ihren ständigen abdates und diese komische Hilfeseite von apple bringt auch nicht wirklich viel wenn man da nach hilfe sucht wird man nicht fündig. Sondern bekommt das gefühl total doof zu sein. Vielen Dank für diesen echt HILFREICHEN betrag

  • yves sagt:

    danke vielmals für diesen tip hatt super funktioniert

  • Tipps sagt:

    @franz: Und die Schritte aus unserem Tipp (Sleep-Taste gedrückt halten usw…, siehe oben im Test) bringen auch nichts?

  • franz sagt:

    hallo,
    mein iphone 4 lässt sich nicht mehr einschalten. da steht ich solls am pc mit itunes verbinden. und wenn ich es am pc anschliesse über usb kabel dann erkennt weder mein pc noch itunes das gerät.
    bitte um schnelle hilfe. ah ja das apple symbol leuchten immer wieder auf aber sonst tut sich leider nichts

  • titti sagt:

    bei mir steht immer nach den vorgang “entsperren sie bitte die sim karte auf ihrem iphone und verbinden sie es erneut mit ihrem rechner ”
    wie soll dass klappen wenn es mir nur dass apple logo anzeigt ??

  • BamBam sagt:

    Dank euch funktioniert mein IPhone wieder. Vielen Dank.

  • Tipps sagt:

    Hört sich so an, als ob die Festplatte des Windows-Rechners voll ist. Da am besten mal aufräumen. Und wie die Meldung sagt: den Papierkorb (oben links auf dem Desktop oder im Windows-Explorer) mal leermachen (rechte Maustaste und “Papierkorb leeren”).

  • ceycey sagt:

    Alle Downloads wurden unterbrochen, Das Speichermedium ist voll.

    Löschen Sie und leeren sie den Papierkorb, um freie Speicher zu schaffem. Diese Meldung kommt jedesmal. Bitte um HILFE!!!

  • ceycey sagt:

    Also ich habe so ein ähnliches Problem, komme bis zum Dfu-modus und will das Iphone 4 wiederherstellen jedoch, kommt eine Anzeige , wo steht, dass der Vorgang abgebrochen wird da Netzwerk zu voll ist oder so und erst ausgeleert werden soll ?! aber wie soll ich das machen ?

  • primrose sagt:

    Haii.immer wenn ich mein I Phone an Itunes anschließe steht das keine sim-Karte im Händy ist..aber die sim-Karte ist im Handy!

  • biene sagt:

    ich versucht grad zum dritten, oder vierten mal und jedesmal sagt mir itunes (aufPC) ich solle die pin eingeben, weil meine simkarte sim geschützt is. ich kann die pin aber nicht eingeben, weil ich immernoch diesen blöden (milde ausgedrückt) APFEL sehe…
    HIIIILFFEEEE!!!!

  • helena sagt:

    Nei iphone3 ist deaktiviert. da steht: an itunes aschließen. Das hab ich dann auch gemacht. aber es klappt immernoch nicht. Gibt es nicht eine andere möglchkeit die deaktivierung aufzuheben?

  • Peter sagt:

    hallo ich brauch hilfe! :(
    aufjedenfall zeigt mein iphone 4 nur noch des itunes zeichen und usb, und wollte ich es wiederherstellen aber bei mir kommt der fehler 9 im DFU modus… ich weiß ned mehr weiter ich brauch ein tipp hat einer ne lösung???

  • Yogi sagt:

    Hallo, das Schronisieren meines iphones 4 mit itunes ist mir nicht gelungen. Es erscheint die Fehlermeldung “das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden. Ein unbekannter Fehler (6) ist aufgetreten. Auf dem Bildschirm des iphones erscheint die Aufforderung zum itunes, aber auch nach diversen Wiederherstellungsversuchen bekomme ich das Gerät nicht mehr zum laufen. Was soll ich tun?

  • Jenny sagt:

    Danke ich liebe euch dachte schon ich bin verloren ganz dicken bussy an euch

  • Tipps sagt:

    Ich würde in iTunes das iPhone wiederherstellen und in den Auslieferungszustand zurückversetzen

  • Rico sagt:

    habe eine codesperre auf mein ipod gemach irgend so´n idiot ha immer den falschen code eingegeben und jetzt steht da: iPod ist deaktiviert Mit iTunes verbinden.
    ABER wen ich es an meinen PC anschließe reagiert das iPod nich und iTunes beziehungsweise PC Nicht kann mir vieleicht einer helfen

    MFG
    Rico

  • Tipps sagt:

    Das hört sich so an, als ob in dem Download ein Virus steckte. Am besten den Rechner komplett auf Viren überprüfen. Am besten zusätzlich mit dem Programm aus diesem Tipp: http://www.tipps-tricks-kniffe.de/gefaelschte-bka-mails-mit-virus-im-gepaeck/

  • Heile84 sagt:

    Hallo ich habe das problem das ich ein update runtergeladen habe und beim runterladen mein virenschutz nachgefragt hat ob ich blockieren soll ich habe trotzdem herunterladen angeklikt. jetzt beim wiederherstellen kommt immer fehler 9 und das iphone funktioniert nicht mehr. was soll ich tun?

  • Tipps sagt:

    @hiedie: Handelt es sich evtl. um ein SIM-gelocktes Handy – zum Beispiel aus einem Telekom-Vertrag? Dann können da nur SIM-Karten des jeweiligen Providers rein. Ist das Handy 2 Jahre alt, kann es entsperrt werden, sodass auch andere Karten verwendet werden können.

  • hiedi sagt:

    hallo habe ich ja aber es funktioniert nicht, oder muss ich mir eine andere SIM-Karte kaufen.

  • Tipps sagt:

    Einfach das tun, was das iPhone sagt: eine passende SIM-Karte einlegen – und fertig.

  • heidi sagt:

    hallo und guten Tag,
    ich habe es so ausgeführt wie es da steht aber bei mir steht immer noch No Sim card installed Insert a valid Sim with no Pinlock to activate iPhone. Was soll ich jetzt tun ich brauche es um Bedingt
    mfg
    Heidi

  • chaos sagt:

    @Lars dass gleiche problem hab ich auch, hast du es schon gelöst?

  • Tipps sagt:

    Versuchen Sie mal folgendes: iPhone an den Rechner anschließen, iTunes starten, den Befehl “Store | Nach verfügbaren Downloads suchen” aufrufen. Danach synchronisieren. Normalerweise werden dann die abgebrochenen Downloads korrekt nachinstalliert.

  • rainer sagt:

    Hall ich habe iphone4 wollte ein spiel runter laden das app hat sich beim laden aufgehangen. Es läßt sich nicht löschen , auch nicht mit Reset. was kann ich noch tun .Danke im voraus Rainer

  • S.Pahnke sagt:

    Danke!!! Es hat mich gerettet. mein iPhon Funktioniert wider!!!

  • isa sagt:

    danke danke danke! diese seite mit dem tip wie man den ipod aus dem dornröschenschlaf wieder ins leben holt hat mir den tag gerettet.
    mein fehler war, das ich nen ipod touch ersteigert habe und ihn direkt am gerät auf werkseinstellung setzen wollte, weil der vorbesitzer noch seinen ganzen crap drauf hatte. bei ca 60 % hat er sich dann aufgehängt und hat auf nichts mehr reagiert. muss dazu sagen dass es das 1. apple(und wahrscheinlich das letzte ist) das ich gekauft habe und es schlichtweg nicht wusste, das man die werkseinstellung über itunes machen wollte. wollte das ding einfach säubern bevor ichs an meinem rechner angeschlossen hätte. hab mir die seite schon in die favoriten gepackt, für den fall dass das ding mal wieder so spackt :)

  • rufin sagt:

    Bei mir wird es immer schlimmer. Zu Anfang wurde ja wenigstens versucht die neue Firmwarew drauf zu spielen. Jetzt friert das Iphone und Itunes bereits nach etwa 5% Iphone Wiederherstellen (gemäß Ladebalken in Itunes, der auf dem Iphone ist beio etwa 0%) einfach ein und nichts geht mehr. Hab es heute die ganze Nacht laufen lassen. Meine Daten und Spiele sind auch alle weg, weil ich Idiot den Rechner neu aufgesetzt habe und dachte, ist ja eh alles im Handy drin und das wird dann ja nen Backup machen, wenn ich es an Itunes anschließe. Was für eine Scheiß Technologie. Alles weg wegen ner neuen Firmware.

  • olimp11 sagt:

    so mache ich grad hoff mal das es geht :)

  • fabian sagt:

    Ich bekomme dann die fehlermeldung unbekannter fehler 20000

  • mike sagt:

    danke

  • Christian sagt:

    @Lars ich hab das selbe problem =( voll scheiße

  • Georg sagt:

    Schön, das es so qualifizierte Hilfe gibt.
    Herzlichen Dank

  • Lars sagt:

    Sorry weiß nicht wie alt der Thread ist aber bei mir funktioniert das nicht, wenn ich im dfu modus bin und wiederherstellen will bekomm ich die fehlermedlung 3194 und dann schaltet sich das iphone wieder direkt in den normalen modus, bleibt beim apple logo hängen und wird von itunes nicht erkannt.

    Hat sonst wer nocj irgendwelche ideen oder sogar eine Lösung?

  • Bakan sagt:

    Sehr hilfreich danke mein phone funkt.wieder!!!

Eigenen Kommentar schreiben »

Autor: Mirko Müller