iTunes: Wenn der Download abbricht – Musik erneut herunterladen

Das ist ärgerlich: Wenn während des Herunterladens die Internetverbindung abbricht oder der Computer abstürzt, ist der Song zwar bezahlt, lässt sich aber nicht abspielen. Verloren ist das Geld aber nicht. Alle Downloadportale bieten die Möglichkeit, unterbrochene Downloads wieder neu zu starten.

Fehlerhafte Downloads bei iTunes

Bricht während des Downloads die Internetverbindung ab, oder wird der Computer versehentlich ausgeschaltet, lassen sich unvollständige Downloads mit iTunes schnell wieder fortsetzen.

1. Starten Sie die iTunes-Software, und klicken Sie links im Navigationsbereich auf iTunes Store.

2. Klicken Sie im Kasten Alles auf einen Klick auf Support.

3. Auf der folgenden Seite erkennen Sie in der Zeile Anstehende Downloads, wie viele der gekauften Titel noch nicht korrekt heruntergeladen wurden. Um den Download nachzuholen, klicken Sie auf Jetzt laden. Die fehlenden Titel werden anschließend erneut auf Ihren Computer übertragen.

Sollten Sie im Bereich Einkäufe immer noch bereits bezahlte Titel vermissen, können Sie sich auch direkt an den Kundenservice von Apple wenden. Klicken Sie hierzu erneut auf Support und anschließend auf Download-Probleme. Im folgenden Fenster können Sie Ihre Anfrage per E-Mail direkt an das Apple-Kundencenter schicken. Apple-Mitarbeiter können dann einen gekauften Song erneut zum Herunterladen freischalten.

Abgebrochene Downloads können Sie im Support-Bereich mit der Schaltfläche Jetzt laden erneut anstoßen. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.