Lieblingsprogramme schneller starten

Die Liste der zuletzt verwendeten Programme im Start-Menü ist recht praktisch, aber auch vergänglich. Wenn Sie häufig mit verschiedenen Programme arbeiten, geht es in der List rund: Ältere Lieblingsprogramme werden durch noch häufiger genutzte Programme ersetzt.

So geht’s: Mit wenigen Mausklicks können Sie Programme auch dauerhaft an das Start-Menü heften. Für den Programmstart sind dann nur noch maximal zwei Mausklicks notwendig:

1. Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche, und öffnen Sie den Ordner Alle Programme.

2. Öffnen Sie den Unterordner, in dem sich Ihr Lieblingsprogramm befindet, beispielsweise die Textverarbeitung Word.

3. Klicken Sie anschließend mit der rechten(!) Maustaste auf das Programmsymbol, das Sie in Zukunft schneller starten möchten.

3. Es erscheint ein Kontextmenü. Wählen Sie hier den Befehl An Startmenü anheften.

4. Das Lieblingsprogramm erscheint nun ganz oben im Start-Menü, direkt unter Internet und E-Mail.

 

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.