Backslash Mac: So geben Sie bei Mac OS X den Backslash ein

Wer von Windows auf den Mac wechselt, wird auf der Mac-Tastatur erfolglos nach dem Backslash „\“ suchen. Auf der Mac-Tastatur gibt es den umgekehrten Schrägstrich nicht. Eingeben lässt er sich mit folgendem Trick trotzdem.

Backslash auf dem Mac eingeben

Das Backslash-Zeichen (\) liegt beim Mac auf der Taste [7]. Um den Backslash (den umgekehrten Schrägstrich) über die Tastatur einzugeben, drücken Sie die Tastenkombination [Shift/Umschalten]+[alt]+[7]. So einfach ist das.

Backslash in VMWare oder Bootcamp Windows

Übrigens: Wenn Sie unter Mac OS X die Virtualisierungssoftware VMWare nutzen oder per Bootcamp Windows laufen lassen, geben Sie den Backslash mit der Tastenkombination [alt]+[ctrl]+[ß] ein – wichtig dabei: unbedingt die rechte [alt]-Taste verwenden.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.