McAfee entfernen: McAfee-Programme restlos vom PC deinstallieren und löschen

Die Sicherheitssoftware McAfee ist ganz schön hartnäckig. Einmal installiert, wird man die die McAfee-Programme kaum noch los. Selbst nach dem Deinstallieren bleiben von McAfee Reste auf dem Rechner zurück. Los wird man sie nur mit einem Trick und einem Zusatzprogramm.

McAfee-Deinstallationsprogramm Download

Um McAfee-Programme loszuwerden, sind zwei Schritte notwendig: Zuerst deinstallieren Sie das Programm regulär über die Systemsteuerung und die Funktion „Programme deinstallieren“. Damit ist es aber nicht getan. Nach der Deinstallation laden Sie von der Webseite

service.mcafee.com/FAQDocument.aspx?id=TS101331

das Prorgamm „McAfee Consumer Products Removal (MCPR)“ herunter. Den Downlaodlink finden Sie weiter unten auf der Seite. Alternativ können Sie die das Entfernungstool auch direkt über folgenden Link downloaden:

download.mcafee.com/products/licensed/cust_support_patches/MCPR.exe

Nach dem Download das Programm ausführen, um auch die letzten Reste der McAfee-Installation von der Festplatte zu löschen. Ist alles glatt verlaufen, erscheint nach Abschluss der Deinstallation die Meldung „Cleanup successful“.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.