Outlook 2010: Bereits gesendete E-Mails erneut verschicken

Werden E-Mails nicht beantwortet, sendet man normalerweise eine „Erinnerung“. Das bedeutet in der Regel, alte E-Mail heraussuchen, auf „Weiterleiten“ klicken und die Emailadresse erneut eingeben. Doch das geht auch einfacher: Outlook enthält die Funktion „Erneut senden“. Die ist etwas versteckt und nicht auf den ersten Blick ersichtlich.

Wechseln Sie zum Ordner „Gesendete Objekte“, suchen Sie die betreffende E-Mail heraus, und öffnen Sie sie per Doppelklick. Dann wählen Sie das Register „Nachricht“ und klicken im Bereich „Verschieben“ auf die Option „Weitere Verschiebeaktionen“.

Danach nur noch auf „Diese Nachricht erneut senden“ klicken und Outlook öffnet die Mail in einem neuen Fenster. Jetzt können Sie, falls erforderlich, diese E-Mail noch bearbeiten . Mit der Schaltfläche „Senden“ wird die E-Mail erneut verschickt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.