Handy & Telefon

handy, apple, iphone, android, sms, internet …

Hard- & Software

windows 8, windows 7, xp, office, outlook, tuning …

Heim & Hobby

auto, garten, hobbys, heimwerken, kochen, …

Internet & Medien

google, suchmaschinen, internet, browser, blogs …

Lifestyle & Leben

auto, beauty, wellness, geld, gesundheit, recht …

04.12.2012 Home » Heim & Hobby, Hobby

Nikolaus Bastelvorlagen: Nikolausstiefel selber basteln

Ein gefüllter Nikolaus-Stiefel erfreut nicht nur kleine sondern auch große Menschen. Einen solchen Stiefel können Sie selbst nähen, stricken oder basteln und ihn anschließend mitsamt der Füllung verschenken. Natürlich können Sie ihn aber auch selbst aufhängen und darauf hoffen, dass der Nikolaus Sie nicht vergisst.

Nikolausstiefel zum Selbermachen

Für einen selbst genähten Nikolausstiefel bietet sich vor allem der rote Filzstoff an, der mit anderen Stoffen kombiniert werden kann. Als Applikationen reichen einige Stoffreste völlig aus. Besonders schön wirkt der Stiefel, wenn er oben einen Umschlag aus einem karierten oder anders gemusterten Stoff bekommt. Kleine Figuren, die auf den roten Stoff aufgenäht werden, eignen sich vor allem für Kinder, ein Nikolausstiefel für Ihren Partner oder Ihre Partnerin darf aber ruhig auch etwas dezenter ausfallen. Passende Schnittmuster und Nähanleitungen finden sich auf vielen Internetseiten. Hierfür benötigen Sie nicht unbedingt eine Nähmaschine, denn die einzelnen Teile können ebenso gut mit Nadel und Faden von Hand zusammengefügt werden.

Wenn Sie lieber stricken, können Sie einen langen Nikolausstrumpf, in den Sie Süßigkeiten oder andere kleine Geschenke füllen, anfertigen. Insofern Sie diesbezüglich schon geübt sind, arbeiten Sie mit mehreren Farben oder stricken Sie gleich ein weihnachtliches Motiv in den Strumpf.

Mit Kindern einen Stiefel basteln

Zusammen mit Ihren Kindern können Sie einen Nikolausstiefel am besten basteln und steigern damit die Vorfreude auf den Nikolausmorgen, an dem die Kinder den gefüllten Nikolausstiefel vorfinden. Zum Basteln eines Nikolausstiefels eignet sich Farbkarton, wie er in jedem Bastelgeschäft zu finden ist. Aus diesem Karton schneiden Sie die Einzelteile aus und kleben sie mit einem Klebestift oder etwas Tesafilm zusammen. Den oberen Rand können Sie zusätzlich mit Fell oder einem Plüschstoff verschönern.

Auch zum Basteln eines Nikolausstiefels finden Sie im Internet passende Schablonen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Gute Nikolausstiefel-Bastelvorlagen gibt es zum Beispiel hier:

Eigenen Kommentar schreiben »

Autor: Mirko Müller