Onlinescanner für den Check zwischendurch

Der Antivirenspezialist Symantec stellt einen kostenlosen Online-Virenscanner zur Verfügung. Damit können Sie Ihren PC selbst dann auf Viren und Trojanische Pferde überprüfen, wenn auf dem PC kein Virenscanner installiert ist.

Der Onlinescanner eignet sich sehr gut für einen schnellen Check zwischendurch. Folgende Schritte sind für den Onlineüberprüfung notwendig:

1. Starten Sie den Internet Explorer und rufen Sie die Webseite http://security.symantec.com   auf.

2. Klicken Sie im Popup-Fenster im Bereich Virenerkennung auf die Schaltfläche Start.

3. Bestätigen Sie die Lizenzvereinbarungen und klicken Sie auf Weiter.

4. Für den Virencheck muss zunächst ein Stück Software installiert werden. Bestätigen Sie die entsprechende Sicherheitswarnung per Mausklick auf Installieren.

Sollte am oberen Rand des Popup-Fensters eine gelbe Leiste erscheinen, klicken Sie auf diese Leiste und wählen den Befehl ActiveX-Steuerelement installieren, um die Installation abzuschließen.

5. Anschließend prüft Symantec über das Internet Ihren PC auf alle bekannten Viren und Trojanischen Pferde. Es gleicht dabei jede Datei Ihres PCs mit der Virendatenbank ab. Um die aktuellen Vireninformationen brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen, da automatisch auf die neuesten Vireninformationen der Symantec-Datenbank zurückgegriffen wird.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.