Preisjäger.de: Die Preisjäger suchen und bewerten die besten Schnäppchen

Mal wieder auf der Suche nach einem Schnäppchen? Dann sollten Sie einen Blick ins Schnäppchenportal Preisjäger.de werfen. Hier gibt’s rund um die Uhr interessante Schnäppchen und Angebote. Aber nicht alles und jedes. Bei den Preisjägern lautet das Motto: Weniger ist mehr. Statt Ramsch gibt’s hochwertige Schnäppchen plus Tipps von der Redaktion.

Im Gegensatz zu anderen Spar-Portalen nimmt der Preisjäger nicht blind jedes Angebot ins Programm auf. Die Angebote werden zuerst von der Redaktion geprüft. Wichtig sind neben der Ersparnis das Preis-/Leistungsverhältnis und die Kundenbewertungen. Nur was wirklich Sinn macht, wird aufgenommen. Gibt’s passende Gutscheincodes oder Aktionen schnürt die Preisjäger-Redaktion daraus ein passendes Schnäppchen.

Positiv: Das Portal informiert in Blogform über neue Schnäppchen und gibt passende Tipps und Hinweis. Zum Beispiel beim Knallerangebot für 100 kostenlose Fotoabzüge für nur 2,10 € Versand. Hier berichtet Redakteur Daniel zum Beispiel, dass er das Angebot selbst ausprobiert und von Fotoqualität, den Lieferzeiten und allem drumherum überzeugt ist. Zudem gibt’s Tipps für den Bestellvorgang und sogar eine Videoanleitung.

Mitmachen bei der Schnäppchensuche

Wer beim Shoppen selbst auf Schnäppchen stößt, kann bei den Preisjägern mitmachen und eigene Vorschläge melden. Per Klick auf „Neuen Deal erstellen“ geht’s zum Anmeldeformular. Hier können Sie eigene Deals erstellen, die von der Redaktion geprüft und dann – wenn sie interessant genug sind – auf der Webseite veröffentlicht. Andere Mitglieder können die Deals bewerten und kommentieren. Oft gibt’s von anderen Kunden wertvolle Tipps und Hinweis oder Warnungen über Stolpersteine.

Ein wichtiger Hinweis: Achten Sie auf das Länderkürzel in der Adresszeile. Mitunter landet man beim Surfen auf Preisjäger.de auf dem österreichischen Ableger Preisjäger.at. Das macht aber nichts. Für welches Land das Angebot gilt, zeigt das kleine Flaggensymbol direkt unter der Überschrift.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.