Richtig suchen bei Suchmaschinen: Bilder, Grafiken und Fotos finden

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Diese sprichwörtliche Weisheit gilt auch, oder gerade im Internet. Das Web ist voll von Bildern und kleinen Grafiken zu allen erdenklichen Themen. Sie aufzuspüren, ist dank Suchmaschinen ein Klacks. Viele Suchmaschinen wie Google oder MSN Search haben einen eigenen Bereich für die Bildersuche. Dabei gelten die gleichen Regeln wie bei der normalen Websuche: Durch die Eingabe passender Suchbegriffe zeigen Ihnen die Suchmaschinen im Handumdrehen die gewünschten Bilder.

Um beispielsweise die besten Bilder rund um die Formel 1 aufzuspüren, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Rufen Sie die Webseite www.google.de auf. Alternativ hierzu können Sie auch die Bildersuche von Bing (www.bing.de)  verwenden.

2. Klicken Sie auf der Startseite der Suchmaschine auf den Link Bilder. Damit wechseln Sie in den speziellen Bereich für die Bildersuche.

3. Geben Sie den gewünschten Suchbegriff ein, zu dem Sie Fotos finden möchten, und starten Sie die Suche per Mausklick auf Bilder-Suche.

Dabei gilt auch hier: Je spezieller Sie den Suchbegriff definieren oder je mehr Wörter Sie kombinieren, um so besser ist das Ergebnis.

4. Besonders praktisch ist die Möglichkeit, die Bilder nach Größe sortieren zu lassen. Klicken Sie hierzu auf die gewünschte Größe Groß, Mittel, Klein oder wählen Sie die gewünschte Größe aus dem Listenfeld Angezeigt aus.

Wer die Bildersuche noch weiter einschränken möchte, kann per Mausklick auf Erweiterte Bildersuche die Suche sogar auf die Farbe der Bilder oder die Dateiarten wie JPG oder GIF eingrenzen.

Bilder kopieren und weiterverwenden

Gefundene Bilder auf die eigene Festplatte zu kopieren, ist eine Leichtigkeit. Einfach mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und mit dem Befehl Speichern unter eine Kopie auf der Festplatte ablegen.

Doch Vorsicht, wenn Sie die gespeicherten Bilder weiter verwenden und öffentlich präsentieren möchten, beispielsweise auf der eigenen Homepage. Fast alle Bilder im Internet unterliegen dem Urheberrecht. Vor einer Weiterverwendung müssen Sie den Urheber der Bilder um Erlaubnis bitten oder käuflich eine Lizenz zur Weiterverwendung erwerben. 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.