Richtig suchen bei Suchmaschinen: Mehrere Suchbegriffe kombinieren

Eine der besten Suchstrategien besteht darin, mehrere Suchbegriffe zu kombinieren. Je mehr Suchbegriffe Sie verknüpfen, desto genauer ist das Suchergebnis. Sie suchen zum Beispiel eine Liste der Torschützenkönige der Fußball-Bundesliga? Dann sagen Sie es Google einfach genau so. Mit den Suchbegriffen

fußball bundesliga torschützenkönig

erhalten Sie auf der ersten Ergebnisseite genau die Webseiten, die Sie suchen. Einfach nach Bundesliga zu suchen, hätte mit knapp 13 Millionen zu viele Treffer ergeben, die falschen obendrein.

Je mehr Suchbegriffe Sie verwenden, um so passender sind Treffer.

Generell gilt: Füttern Sie die Suchmaschine mit so vielen Stichworten wie möglich, um möglichst exakte Treffer zu erzielen. Die Suchmaschine fischt dann alle Seiten heraus, in denen alle eingegebenen Suchbegriffe vorkommen.

Wenn Sie feststellen, dass die Suche nicht zum gewünschten Ergebnis führt, tauschen Sie den einen oder anderen Begriff einfach durch ein ähnliches Stichwort aus. Beim obigen Beispiel kommen Sie auch durch folgende Kombinationen zu guten Ergebnissen:

bundesliga torschützen

liste fußball torschützen

statistik fußball bundesliga 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.