Schnelle Navigation im Windows-Explorer

Mit dem Windows-Explorer ist es ein Leichtes, durch die eigenen Dateien und Dokumente und andere Ordner der Festplatten zu stöbern. Für die einfache Navigation durch die Ordnerstruktur stellt der Windows-Explorer fünf wichtige Hilfsmittel zur Verfügung:

Favoriten für die wichtigsten Ordner

Die am häufigsten genutzten Ordner und Dateibereich finden Sie im Bereich Favoriten. Hier finden Sie Direktlinks zum Desktop, den Downloads, den zuletzt besuchten Ordnern und TV-Aufzeichnungen. Die Favoritenliste lässt sich jederzeit um weitere Favoriten ergänzen. Wenn Sie einen eigenen Ordner aufnehmen möchten, klicken Sie auf den Ordner und – ganz wichtig – halten die Maustaste gedrückt. Jetzt ziehen Sie den Ordner – mit weiterhin gedrückter Maustaste – ein den Bereich Favoriten. Sobald Sie die Maustaste loslassen, erscheint der Ordner in der Favoritenliste.

Alternativ hierzu können Sie mit der rechten Maustaste auf Favoriten klicken und aus dem Menü den Befehl Aktuellen Ort zu Favoriten hinzufügen aufrufen. Damit landet der zurzeit im rechten Fenster dargestellte Ordner in der Favoritenübersicht. Wenn Sie ihn von dort wieder entfernen möchten, klicken Sie den Ordner mit der rechten Maustaste an und wählen den Befehl Entfernen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.