Schöner Schmuck für die Wohnung: Der selbst gemachte Adventskranz

Adventskränze sind bei den Floristen oft recht teuer und lassen sich mit etwas Geschick leicht selbst basteln. So können sie außerdem genau dem eigenen Geschmack und der Wohnungseinrichtung angepasst werden.

Der Kranz

Grundsätzlich lässt sich ein runder Kranz auch selbst anfertigen, etwas schneller geht es allerdings mit den fertigen Kränzen vom Floristen oder aus einem Bastelgeschäft, die im Prinzip nur noch dekoriert werden müssen. Wenn Sie Ihren Kranz aber lieber selbst aus Tannenzweigen herstellen möchten, ist ein Ring aus Styropor hilfreich. Daran befestigen Sie die Tannenzweige mit Hilfe eines dünnen Drahts. Falls Sie einmal ganz von der Norm abweichen möchten, können Sie aber auch eine Glasplatte oder ein Holzbrett als Grundfläche benutzen. Auf diesen Unterlagen stehen die Kerzen sogar von allein, sodass Sie keine Kerzenhalter benötigen.

In welcher Farbe Sie Ihren Kranz gestalten, bleibt Ihnen überlassen, die typische Farbe für Kerzen und Dekoration ist jedoch sicherlich Rot. Dekorationsmaterial wie Kugeln, Schleifen und kleine Figuren finden Sie in Gärtnereien, in Bastelläden und zum Teil sogar in Supermärkten. Wenn Sie es dagegen natürlich mögen, können Sie einen Spaziergang im Wald dazu nutzen, Tannenzapfen, Moos, Nüsse, Beeren, Eicheln oder einige interessante Zweige von Pflanzen zu sammeln. Seien Sie aber eher sparsam bei der Dekoration, denn sonst wirkt der Kranz schnell überladen.

Kerzen können Sie natürlich zwischendurch ersetzen, wenn sie abgebrannt sind. Eigentlich sollten sie jedoch bis zum Weihnachtsfest reichen, erkundigen Sie sich daher beim Kauf nach der Brenndauer. Um gleichzeitig einen guten Duft in Ihre Wohnräume zu bringen, können Sie hierfür auch Duftkerzen benutzen. Achten Sie auf eine gute Befestigung Ihrer Kerzen, denn alle Jahre wieder verursachen Adventskränze und Weihnachtsbäume mit echten Kerzen etliche Wohnungsbrände.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.