Schulden konsequent durch Arbeit abbauen

Sie haben Schulden? Dann sollten Sie möglichst schnell die Chance nutzen, Ihre Schulden durch Arbeit zu reduzieren. Das ist in vielen Fällen die beste Alternative, nicht nur aus finanzieller Sicht. Sie profitieren in vielerlei Weise von einem selbstverantworteten Schuldenabbau.

Schulden sind keine Schande. Es gibt viele Menschen, die Schulden haben. Erst wenn es zu einer Überschuldung kommt, entsteht ein großes Problem. Dann haben Sie nämlich nicht mehr genug Einnahmen, um die Raten zu bezahlen. Im schlimmsten Fall endet eine derartige Situation in einer Privatinsolvenz. Das ist aber die schlechteste Lösung, denn durch eine Privatinsolvenz sind sie mehrere Jahre auf das Existenzminimum reduziert. Zudem bedeutet eine Privatinsolvenz auch, dass ihre Gläubiger allenfalls einen sehr geringen Teil des Geldes bekommen, das ihnen eigentlich zusteht. Die erste Alternative sollte deswegen immer die Rückzahlung der Schulden sein, auch wenn dies im ersten Moment sehr schwer erscheinen mag.

Schulden analysieren und einen Plan machen

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie einen Überblick über Ihre Schulden bekommen. Sobald das geschafft ist, können Sie sich einen Plan zurechtlegen, wie Sie die Schulden abbezahlen können. Wenn Sie Raten zu hoch sind, sollten Sie Kontakt mit Ihren Gläubigern aufnehmen und nachfragen, ob eine Senkung der Ratenhöhe möglich ist. Die meisten Gläubiger sind durchaus verhandlungsbereit, wenn Sie bemerken, dass ein Schuldner gewillt ist, seine Schulden zu begleichen. Um ihre Einnahmen zu erhöhen, sollten Sie jede Arbeit anzunehmen. Schuldenabbau ist nicht lustig, aber die Mühe lohnt sich. Wenn Sie durch harte Arbeit schuldenfrei geworden sind, können Sie mit einem ganz neuen Selbstbewusstsein Ihr weiteres Leben planen. Dieses Mal aber nach Möglichkeit ohne Schulden.

Fazit: Der Schuldenabbau durch zusätzliche Arbeit ist sehr mühsam. Aber Sie können darauf hoffen, dass Ihre Gläubiger Ihnen entgegenkommen, wenn sie Ihr Bemühen erkennen. Sobald Sie Ihre Schulden auf Null reduziert haben, können Sie selbstbewusst und schuldenfrei neue Pläne schmieden.

2 Comments

  1. PS3 Freak 11. Februar 2013
  2. Helen 11. Februar 2013

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.