Schutz vor Spam: Spamfilter nachrüsten

Sollte Ihr E-Mail-Programm noch nicht mit einem Spamfilter ausgestattet sein – das ist zum Beispiel bei älteren Outlook-Versionen der Fall –, können Sie den Filter kostenlos nachrüsten. Einen guten Filter für fast alle Mail-Programm finden Sie auf der Webseite www.spamihilator.com. Der Spamihilator entfernt über 98 Prozent der Spam-Mails bereits beim Herunterladen heraus.

Einen interessanten und erfolgreichen Ansatz im Kampf gegen Spam verfolgt der Anbieter Spamfighter (www.spamfighter.de). Neben klassischen Spamfiltern setzt Spamfighter auf die Zusammenarbeit mit anderen Anwendern. Die über fünf Millionen Spamfighter-Nutzer sind untereinander vernetzt. Sobald Spamfighter in Ihrem Postfach Spam erkennt oder Sie eine Mail als Spam kennzeichnen, erfahren das auf einen Schlag auch alle anderen Spamfighter-Nutzer. Dadurch lassen sich Spammails viel besser erkennen als allein durch Filter. Auch Falschmeldungen treten kaum noch auf. Spamfighter gibt es kostenlos für Outlook und Outlook Express.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.