Soziale Netzwerke für Senioren: Mit Gleichgesinnten plaudern

Das Internet ist nicht nur zum Lesen und Stöbern da. Werden Sie aktiv. Machen Sie mit im Internet. Unterhalten Sie sich in sogenannten Chat-Räumen (frei übersetzt: Plauder-Räumen) mit Gleichgesinnten. Oder gehen Sie noch einen Schritt weiter, und richten Sie Ihre ganz persönliche Internetseite ein. Das ist gar nicht schwer. Auf Ihrer eigenen Webseite berichten Sie dann zum Beispiel über Ihre Hobbys, zeigen Fotos der Enkelkinder oder geben eigene Tipps für Senioren – für Jedermann sichtbar, weltweit.

Mit Gleichgesinnten plaudern

Im Internet sind Sie nicht allein. Internetnutzer können Sie sich in sogenannten Chat-Räumen (gesprochen: Schätt) treffen und über Gott und die Welt reden. In den virtuellen Plauderecken wird nicht wirklich miteinander gesprochen; die Unterhaltung erfolgt mittels der Tastatur. Jeder tippt das, was er „sagen“ möchte, über die Tastatur ein. Ganz einfach also. So bleiben Sie auch dann mit Anderen in Kontakt, wenn Sie allein vor dem Computer sitzen.

Virtuelle Plauderecken gibt es auf zahlreichen Internetseiten. Meist sind sie über die Schaltfläche Chat erreichbar. Wie einfach es ist, ein Schwätzchen über das Internet zu halten, zeigt beispielhaft der Chat-Bereich der Webseite www.feierabende.de, einem gut besuchten Treffpunkt für Senioren.

1. Starten Sie den Internet Explorer (Start | Internet), und geben Sie in die Adresszeile die Adresse

www.feierabend.de

ein. Bestätigen Sie die Eingabe mit (Return).

2. Auf der rechten Seite sehen Sie im Kasten Aus der Community (übersetzt: aus dem Mitgliederbereich), wie viele Nutzer sich derzeit im Chatraum aufhalten.

2. Um aktiv am Chat teilzunehmen, müssen Sie zunächst Mitglied bei Feierabend.de werden. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Zur Anmeldung klicken Sie im linken Fensterbereich auf Mitglied werden. Füllen Sie den Mitgliedsantrag aus, um die Anmeldung abzuschließen.

3. Jetzt können Sie sich mit Ihrem Spitznamen sowie Ihrem persönlichen Kennwort anmelden – im Fachjargon einloggen genannt. Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein, und klicken Sie auf Los.

4. Klicken Sie auf der rechten Seite im Kasten Aus der Community auf xx im Chat (xx ist dabei die Anzahl der Personen, die zurzeit an der laufenden Unterhaltung teilnehmen).

5. Auf der nächsten Seite blättern Sie mit der [Bild runter]-Taste nach unten, um eine Liste der Chaträume und Themen einzublenden. In der Spalte „User (Benutzer)“ erfahren Sie, wie viele Nutzer derzeit an der Unterhaltung teilnehmen. Klicken Sie auf den blau unterstrichenen Namen des Chatraums, um ihn zu betreten.

6. Schon befinden Sie sich im Chatraum. Das Prinzip eines Chats ist einfach: Im Hauptfenster sehen Sie, wer wann etwas von sich gegeben hat. Die Themen bestimmen die Diskussionsteilnehmer selbst. Möchten Sie aktiv an der Diskussion teilnehmen, geben Sie Ihren Wortbeitrag in das Eingabefeld ein und klicken auf Abschicken. Ihr Kommentar erscheint sofort in der Chatliste. So einfach ist das.

 

 

Auf der Webseite www.feierabend.de, einem der größten Treffpunkte für Senioren im Internet, finden Sie im Chatbereich rasch Gleichgesinnte zum Plaudern.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.