Staatliche Änderung beim Lotto 6 aus 49

Das Lotto 6 aus 49 ist das wohl bekannteste Glücksspiel, welches in Deutschland weit verbreitet ist und von Millionen von Menschen gespielt wird. Auch können Sie es online spielen. Die Chancen auf einen Gewinn sind von Person zu Person gleich. Wichtig ist nur, dass Sie aus 49 Zahlen die sechs wählen, die für einen selber die Gewinnzahlen darstellen und damit mit etwas Glück gewinnt. Zweimal wöchentlich zieht eine Glücksfee dann im öffentlichen Fernsehen die aktuellen sechs Zahlen. Sind die eigenen mit dabei, können Sie sich unter den Gewinnern zählen, sofern Sie mindestens drei davon richtig haben. Doch dies ändert sich zum 01. Mai 2013. Nunmehr soll das begehrte Glücksspiel Lotto 6 aus 49 noch sehenswerter und spielenswerter werden.

Mehr Chancen für alle

Hauptziel der Änderungen sind laut Lottogesellschaft die Chancensteigerungen. Jede einzelne Person hat dann eine noch höhere Wahrscheinlichkeit, um gewinnen zu können. Attraktiver soll das Lotto 6 aus 49 ebenfalls durch den neuen Mehrwert werden. Denn künftig können Sie bereits mit 2 richtigen Zahlen von den 6 gezogenen zum Gewinner werden, sofern Sie die Superzahl, die ebenfalls in jedem Spiel bekannt gegeben wird, ebenfalls richtig getippt haben.

Die neue Superzahl

Auch kann die Superzahl nun wesentlich schneller richtig getippt werden. Ein weiterer Vorteil für den Verbraucher. Konnte diese nämlich vorher aus einer der 49 Ziffern bestehen, kann diese nunmehr nur noch aus den Ziffern 0 bis 9 bestehen. Die Chance, die richtige Superzahl zu treffen, wird damit merklich erhöht und somit auch die Chance auf den großen Gewinn im Lotto 6 aus 49.

Auch ist für die mögliche Chance der zwei richtigen Zahlen plus richtiger Superzahl eine feste Gewinnquote festgelegt. So erhalten Sie in diesem Fall garantiert 5,00 EUR.

Erste Anpassung seit mehreren Jahren

Bei der Änderung zum 01. Mai 2013 handelt es sich tatsächlich um die erste Änderung seit 13 Jahren. Da die Gewinnchancen merklich erhöht werden, mussten erstmals auch die Teilnahmebedingungen „angepasst“ werden. Der Spieleinsatz wird pro Gewinnkästchen (also einmalige Chance 6 Zahlen aus 49 zu wählen) von 0,75 EUR auf 1,00 EUR angehoben. Wie viele Kästchen Sie letzten Endes tippen wollen, ist Ihnen überlassen. Je mehr Tipps abgegeben werden, umso höher sind selbstverständlich auch die Gewinnchancen. Weitere Informationen zum Thema können Sie auch gerne unter http://www.lottospielenonline.net/lotto/6-aus-49/ nachlesen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.