Visual Basic for Applications Grundlagen: Der While-Befehl

Der While … WEND-Befehl stellt eine weitere Variante für die Programmierung von Schleifen dar. Diesen Befehl kann man sich vorstellen wie eine Schleife deren Bedingung mehrmals überprüft wird. Ist die Bedingung bei jeder Überprüfung wahr, d.h. sie hat einen Wert ungleich Null, dann werden die VBA-Befehle zwischen dem While- und WEND-Befehl ausgeführt.

While Bedingung

VBABefehle

WEND

Die Bedingung wird bei jedem Schleifendurchlauf überprüft. Solange die Bedingung wahr ist, wird der Schleifendurchlauf nicht abgebrochen. In den VBABefehlen zwischen While und WEND muß sich auch ein Befehl befinden, der die Bedingung irgendwann von wahr in falsch ändert. Sollte das nicht der Fall sein, dann haben Sie eine Endlosschleife programmiert. Sie sollten den While …WEND-Befehl überall dort einsetzen, wo nicht klar ist, wieviele Schleifendurchläufe es zur Laufzeit des Makros geben wird.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.