Webseiten mit der Chrome-Erweiterung Glimpse in der mobilen Version betrachten

Die mobile Nutzung des Internets nimmt weiterhin ständig zu. Durch die mittlerweile massenhafte Verbreitung von Smartphones und der mobilen Internetflatrates werden immer mehr Internetseiten und Server per mobilen Browser besucht. Dabei unterstützen viele Internetangebote unterschiedliche Darstellungen ihrer Webseiten. Je nachdem, ob Sie eine Seite vom PC aus oder vom Smartphone aus aufrufen, werden unterschiedliche Formate dargestellt.

In der Version für die mobile Darstellung werden die Inhalte dabei speziell an die kleineren Displays und Auflösungen der Smartphones angepasst und für die Bedienung per Touchgesten optimiert. Rufen Sie eine dieser Seiten allerdings vom Browser am PC oder Laptop aus auf, bekommen Sie stets die Version für den „stationären“ Nutzer angezeigt. Möchten Sie jedoch auch die mobile Version vom PC aus betrachten können, gibt es für den Google Browser Chrome eine entsprechende Erweiterung mit dem Namen Glimpse, mit der Sie problemlos auch die mobilen Seiteninhalte darstellen können. Und so installieren und nutzen Sie Glimpse:

1. Rufen Sie im Chrome-Browser die Glimpse-Downloadseite chrome.google.com/webstore/detail/glimpse/mlkphfapecjniljjgjbcbopfgcjdmche?hl=de auf.

2. Mit einem einfachen Klick auf den Button „Hinzufügen“ wird die Erweiterung in Chrome installiert.

3. Von nun an finden Sie oben rechts, neben dem Adresseingabefenster einen neuen Button mit einem „G“. Klicken Sie diesen an, startet das mobile Glimpse Fenster. Dort können Sie nun einfach die Internetadresse der gewünschten Seite eingeben und bekommen anschließend die mobile Version präsentiert. Sehr praktisch kann diese Funktion sein, wenn Sie selbst eine eigene Internetseite besitzen und prüfen möchten, wie mobile Nutzer Ihre Seiten angezeigt bekommen.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.