Wie baut man (Weihnachts-)Stress ab?

Kennen Sie das: Weihnachten rückt immer näher und sie bekommen bereits die ersten Schweißausbrüche, wenn Sie daran denken, was Sie bis dahin noch alles erledigen müssen? Tatsächlich leiden die meisten Menschen unter Stress, der psychosomatisch (also im Kopf) ausgelöst wird. Sprich, Ihr Körper schüttet jede Menge Stresshormone aus, die nicht beruflich bedingt sind, sondern durch die Kraft ihrer Gedanken ausgelöst werden.

Denn obwohl es noch ein paar Wochen hin ist, bis der Heilige Abend Einzug in den deutschen Haushalten hält, suggerieren uns die Supermärkte und Kaufhäuser mit ihren Weihnachtsleckereien und Geschenkideen, dass uns nicht mehr viel Zeit über bleibt. Wer sich trotzdem von dem Vorweihnachtsstress vereinnahmen lässt, muss sich mehr Ruhepausen gönnen. Mit den richtigen Erholungstipps sollte das kein Problem mehr sein. Welche das sind, verraten wir Ihnen in den folgenden Absätzen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Stressabbau.

Die besten Tipps zur Erholung

  • Tipp 1: Gönnen Sie sich erst einmal eine schöne Tasse Tee, die sie eingekuschelt in einer Wolldecke auf dem Sofa vor dem Kamin in Ruhe trinken. Vor allem in den kalten Wintermonaten sollten Sie sich mit ausreichend Heißgetränken versorgen, die Sie beispielsweise bei kraeuter-kuehne.de im Internet bestellen können. Ob schwarzer oder grüner, weißer oder roter Tee, aromatisiert oder nicht – dort finden Sie nur qualitativ hochwertige Sorten, die einer ständigen Kontrolle unterlegt sind. So können Sie sicher sein, dass nur erlesene Kräuter verwendet werden, die sich in Ihrem Tee befinden.
  • Tipp 2: Wenn Sie in Besitz einer Badewanne sind, so lassen Sie sich doch einfach mal ein heißes Bad ein. Mit duftenden Aromabadekissen oder Badekristallen, Sprudelbädern oder anderen Badezusätzen, die Sie ebenfalls bei kraeuter-kuehne.de in Hülle und Fülle finden, wird aus jedem Schaumbad ein erholsames Erlebnis. Durch die ständige Qualitätskontrolle der Aromatherapien können Sie sich entspannt zurücklehnen und Ihrem Körper etwas Gutes tun, denn die darin enthaltenen Stoffe sind eine wahre Wohltat für Körper, Geist und Seele.
  • Tipp 3: Während Sie in der Badewanne liegen, davor oder auch danach, können Sie Ihren Körper weiter verwöhnen, indem Sie ihn mit ätherischen Ölen oder Bodylotions eincremen. Je nachdem, ob sie unter trockener oder fettiger Haut leiden, gibt es bei kraeuter-kuehne.de die richtigen Produkte für Sie. In dem Onlineshop können Sie sich in Ruhe umschauen und nach den passenden Pflegemitteln suchen. Von wohltuenden Gesichtscremes über belebende Duschgels bis hin zur prickelnden Fußpflege gibt es das passende Produkt für Ihren Körper.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.