Wie die Lebensqualität ohne großen Aufwand gesteigert werden kann

Viele Menschen gehen davon aus, dass Lebensqualität mit Lebensstandard gleich zu setzen ist. Dem ist aber nicht so. Während der zweite Begriff meist in Verbindung mit finanziellen Aspekten gebräuchlich ist, betont doch die Lebensqualität eine eher gefühlsmäßige Ebene. Diese kann mit verschiedenen individuell abgestimmten Maßnahmen erhöht werden. Dazu gehört eine aktive Lebensgestaltung wie eine lebensbejahende persönliche Einstellung als auch Maßnahmen, die einer körperlichen Erholung dienen.

Bewegung ist ein Grundpfeiler einer hohen Lebensqualität

Wer tagsüber im Büro tätig ist und geistige Arbeit verrichtet, kann sich am frühen Abend schnell ausgelaugt fühlen. Hier kann ein Spaziergang an der frischen Luft oder eine Runde mit dem Rad Wunder wirken. Auch ist es empfehlenswert den Arbeitsweg so zu gestalten, dass man die Fahrtzeit von Arbeit nach Hause als geistige Abschaltphase nutzen kann. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, ist da im Vorteil. Schalten Sie nach der Arbeit ihre Kommunikationsmittel ab. Ihr Geist und ihr Körper brauchen Entspannungsphasen. Wer jederzeit für Kunden oder Arbeitgeber erreichbar ist, muss damit rechnen, früher oder später von Erschöpfungszuständen heimgesucht zu werden. Ein Ausgleich mit Hilfe von Sport kann die leeren Energietanks wieder auffüllen. Wer nicht in ein Fitness-Studio gehen will, kann über den Versand für Gesundheit viele kleine und große Helfer erwerben, um sich fit zu halten. Es muss nicht immer der komplexe Heimtrainer sein, auch mit Elastikbändern, Hanteln oder Kleingeräten lassen sich erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Bewusster leben und von einem guten Lebensgefühl profitieren

Auch Dinge, die man nur unbewusst wahrnimmt, können die nötigen Entspannungsphasen des Körpers beeinträchtigen. Menschen müssen schlafen, um ihre Energietanks wieder aufzuladen. Wird diese Erholungsphase gestört, kann am nächsten Tag keine hundertprozentige Leistung abgerufen werden. Die richtige Matratze, beispielsweise aus Visko-Mineralschaum, passt sich dem Körper an und sorgt für ein tolles Liegegefühl, welches entspannenden Tiefenschlaf garantiert. Auch ein mehrfach einstellbarer Lattenrost trägt zur Erhöhung der Schlaf- und Lebensqualität bei.

Auch am Arbeitsplatz können Maßnahmen getroffen werden, die zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen. Ergonomische Sitzmöbel und höhenverstellbare Schreibtische sollten für alle Office-Mitarbeiter selbstverständlich werden. Sie schützen vor Rückenproblemen und vorzeitigem Ermüden.

Foto: © Fotowerk – Fotolia.com

Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sorgt für körperliches Wohlergehen und hilft Krankheiten vorzubeugen. Wer frisches Obst und Gemüse isst, braucht im Übrigen keine Vitaminpräparate zu sich nehmen. Zusätzlich sollte man darauf achten, landwirtschaftliche Produkte der Saison zu konsumieren. Diese enthalten eine einzigartige Mixtur natürlicher Stoffe, die künstliche Präparate niemals erreichen. Der Nutzen solcher Produkte wird daher seit langem von Ernährungswissenschaftlern in Frage gestellt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.