Windows 7 & Vista: Mehrere Uhren in die Taskleiste einbauen

Eine Uhr in der Taskleiste ist Ihnen nicht genug? Dann richten Sie doch eine zweite oder sogar eine dritte Uhr ein. Mit Windows 7 und Vista kein Problem. Bis zu drei Uhren mit jeweils unterschiedlichen Zeitzonen lassen sich im Handumdrehen einrichten.

Um in der Taskleiste mit mehreren Uhren und Zeitzone zu arbeiten, sind folgende Schritte notwendig:

1. Klicken Sie mit der rechten (!) Maustaste auf die Digitaluhr unten rechts in der Taskleiste.

2. Wählen Sie den Befehl Datum/Uhrzeit ändern. Alternativ hierzu können Sie auch mit der linken Maustaste auf die Uhr und anschließend auf Datum- und Uhrzeiteinstellungen ändern klicken.

3. Wechseln Sie in das Register Zusätzliche Uhren.

4. Im folgenden Fenster können Sie zwei weitere Uhren einrichten. Kreuzen Sie hierzu das Kontrollkästchen Diese Uhr anzeigen an, und wählen Sie die gewünschte Zeitzone. Geben Sie in das Feld Anzeigenamen eingeben einen treffenden Namen ein, etwa Neuseeland.

5. Schließen Sie das Fenster mit OK.

vista-mehrere-weitere-uhren.jpg

Sobald Sie in der Taskleiste auf die Uhr zeigen oder klicken, blendet Windows die zusätzlichen Uhren ein. Eine tolle Sache.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.